Durban mit Kindern

Beste Reisezeit Durban mit Kindern

Du kannst Durban das ganze Jahr über mit Kindern besuchen. Die Monate von November bis Februar sind in Durban Sommer, aber es regnet auch viel mehr als in den Wintermonaten (Juni/Juli und August). In diesen Wintermonaten ist es zwar trocken, aber die Temperaturen können um die 15 Grad liegen. Dennoch ist Durban als Stadt mit günstigem Klima bekannt, du kannst also auch Glück haben und es wird im Winter über 20 Grad warm. Wenigstens bleibt das Meerwasser in den Wintermonaten auf Temperatur und es ist möglich, dann zu schwimmen.

Wir selbst waren in diesem Winter in Südafrika und das Wetter war zwar schön, aber zu kühl, um wirklich schwimmen zu gehen. Die beste Zeit, um Durban mit Kindern zu besuchen, ist im März/April und September/Oktober. Dann regnet es viel weniger als in den Sommermonaten und die Temperatur liegt zwischen 20 und 25 Grad.

Transport nach Durban

Die meisten Familien mit Kindern entdecken Südafrika mit einem Mietauto. Du kannst mit Bussen zwischen den Städten reisen, aber dann bist du lange unterwegs und mit einem Mietwagen hast du viel mehr Freiheit, dorthin zu fahren, wo du willst. Außerdem sparst du damit eine Menge Zeit. Wir haben in Südafrika zweimal ein Auto gemietet, und zwar über die Autovermietung Sunny Cars.

Durban mit Kindern

Aktivitäten für Kinder Durban

#1 uShaka Marine World

Einer der besten Orte, die man mit Kindern in Durban besuchen kann, ist die uShaka Marine World. Die uShaka Marine World befindet sich im Stadtzentrum am Strand und hier gibt es viel zu tun für Familien mit Kindern. Als Erstes kannst du mit Kindern einen Wasserpark in der uShaka Marine World besuchen. Das uShaka Wet ’n Wild ist ein Wasserpark mit mehreren Becken und mehreren Rutschen.

Der Wasserpark hat 10 verschiedene Rutschen und auch 2 verschiedene Arten von Flüssen, die du mit einem aufblasbaren Reifen befahren kannst. Der Wasserpark ist von Mittwoch bis Sonntag geöffnet und du kannst hier mit deiner Familie einen ganzen Tag lang Spaß haben.

Außerdem kannst du in der Sea World in der uShaka Marine World verschiedene Meerestiere sehen. Du kannst hier mehrere Aquarien besuchen und auch mehrere Shows mit Delfinen, Pinguinen und Seelöwen. Außerdem gibt es in der uShaka Marine World auch ein Schiffswrack-Aquarium, in dem du andere Meerestiere sehen kannst. Beachte, dass du für all diese Dinge einen separaten Eintrittspreis für die Familie zahlen musst.

Außerdem gibt es in der uShaka Marine World verschiedene Reptilien zu sehen, es gibt einen Spielplatz für die Kleinsten und man kann hier im Kletterpark klettern und ziplinen. Kurzum, hier gibt es genug zu tun, um die Familie mindestens zwei Tage lang zu unterhalten.

#Nr. 2 Golden Mile Durban

Die uShaka Marine World befindet sich auf der Goldenen Meile von Durban. Dies ist eine Art Strandpromenade in der Stadt, auf der es Spaß macht, herumzulaufen. Durban ist nicht überall gleich sicher und die Goldene Meile wird von Kameras und Polizisten gut bewacht. Du kannst hier also gefahrlos spazieren gehen, auch wenn du trotzdem immer wachsam sein musst (besonders vor Taschendieben).

Natürlich kannst du an der Goldenen Meile auch an den Strand gehen. Dieser goldene Strand ist mehr als 6 Kilometer lang und kann überfüllt sein. Das Klima hier hält das Meer auch in den Wintermonaten sehr warm, sodass du hier das ganze Jahr über im Meer schwimmen kannst. Außerdem wurden in der Nähe des Strandes Netze ins Wasser gelegt, damit die Haie nicht in die Nähe der Touristen kommen.

Auf der Goldenen Meile gibt es die Mini World, die du mit Kindern besuchen kannst. Hier sind alle möglichen Gebäude in Miniatur nachgebaut worden. Du kannst hier etwa eine halbe Stunde lang herumlaufen und dann hast du es gesehen. Er ist nicht besonders groß, aber der Eintrittspreis ist auch niedrig.

Um Durbans Goldene Meile mit Kindern zu erkunden, kannst du Fahrräder mieten. Es gibt verschiedene Fahrräder, die du mieten kannst, z.B. ein Tandem, mit dem du zusammen mit deinem Kind fahren kannst, aber auch Kinderfahrräder. Mit einer Familie ist es auch möglich, ein Fahrrad zu mieten, auf dem vier Personen Platz haben.

Durban mit Kindern

#3 PheZulu Safari Park

Es ist auch möglich, mit Kindern in der Gegend von Durban auf Safari zu gehen. Der PheZulu Safari Park ist etwas mehr als eine halbe Autostunde vom Zentrum Durbans entfernt. Du kannst hier eine etwa einstündige Pirschfahrt in diesem Park buchen. Der Park ist nicht besonders groß, und du kannst hier auch nicht alle Tiere sehen. Allerdings gibt es im Park Zebras, Giraffen, Gnus und viele andere Tiere.

Du kannst auch im Tala Game Reserve in der Nähe von Durban mit Kindern auf Safari gehen. Das Tala Wildreservat liegt eine Autostunde von Durban entfernt und du kannst hier verschiedene Tiere wie Giraffen, Strauße, Nilpferde, Nashörner und andere beobachten. Auch hier kannst du mit einem Führer losziehen, um die Tiere im Park zu beobachten.

Kinderfreundliche Tipps Kruger Park

#4 Moses Mabhida Stadion

Die Fußballweltmeisterschaft 2010 fand in Südafrika statt und Durban war auch eine der Spielstädte während des Turniers. Für diese Weltmeisterschaft wurde hier auch ein riesiges Stadion gebaut, das du auch heute noch mit Kindern besuchen kannst. Hier kannst du eine Tour durch das Stadion buchen, bei der du auch die Umkleidekabinen besichtigen kannst. Das Stadion wird immer noch für Sport- und Musikveranstaltungen genutzt.

Eine weitere spektakuläre Aktivität, die du im Stadion machen kannst, ist der Adventure Walk. Das ist eine Treppe mit 500 Stufen, die auf den Dachfirst des Stadions führt, von wo aus du einen tollen Blick auf die Stadt Durban hast. In der Nähe des Stadions befindet sich auch der People’s Park mit einem Spielplatz für Kinder. Dazu gehört auch ein Café, in dem du ein Getränk bekommen kannst.

#5 Botanischer Garten von Durban

Der Botanische Garten von Durban ist der älteste Garten Südafrikas und befindet sich direkt im Stadtzentrum. Es ist ein toller Ort, um spazieren zu gehen und dem Trubel der Stadt für eine Weile zu entkommen. Der Eintritt in den Garten ist kostenlos, also ist dies auch ein toller preiswerter Ausflug, wenn du etwas mit Kindern in der Stadt unternehmen möchtest. Für die Pflege der Gärten wird jedoch eine Spende erbeten.

Die Gärten sind das ganze Jahr über geöffnet und es ist möglich, Affen in den Gärten zu beobachten. Du kannst an einer Tour durch die Gärten teilnehmen. Dann wirst du in einem Golfwagen durch den Park gefahren und ein Führer erzählt dir von den Blumen und Pflanzen dieses Gartens. In diesen botanischen Gärten der Stadt kannst du eine Stunde (oder zwei) lang viel Spaß haben.

Es ist auch möglich, ein Familienpicknick im Garten zu machen. Also ein toller Ort, um in Durban mit Kindern zu Mittag zu essen. Du kannst dein Auto kostenlos vor den Gärten parken.

Durban mit Kindern

Andere Aktivitäten für Kinder in Durban

Neben den oben erwähnten Aktivitäten für Kinder in Durban gibt es noch weitere Aktivitäten, die du in der Stadt unternehmen kannst. Nachfolgend findest du eine kurze Auflistung weiterer Aktivitäten für Kinder in Durban.

#6 Naturwissenschaftliches Museum: Dieses Museum im Stadtzentrum kannst du kostenlos besuchen. Hier gibt es verschiedene ausgestopfte Tiere zu sehen und es ist in einem schönen Gebäude untergebracht. Erwarte nicht zu viel davon, aber wenn du ein Museum in Durban besuchen möchtest, ist dies eine gute Option.

#7 Crocodile Creek: Diese Touristenattraktion ist etwa 15 Autominuten vom Zentrum Durbans entfernt. Hier gibt es mehr als 2.000 Tiere, darunter Krokodile und Schlangen. Am Crocodile Creek werden Shows und Aufklärungsgespräche über das Krokodil abgehalten. Am Crocodile Creek gibt es auch einen kleinen Spielbereich für Kinder.

#8 Flag Animal Farm: Dieser Streichelzoo liegt etwa 15 Autominuten von Durban entfernt. Neben den Bauernhoftieren, die du hier beobachten kannst, gibt es auch einen Außenspielplatz und einen Park mit Dinosauriern. Du kannst hier auch Ponyreiten und eine Fahrt auf einem Traktor machen. Es gibt auch einen Wasserpark, der nur in den Ferien und an Wochenenden geöffnet ist. Du zahlst für diesen Wasserpark stundenweise. Außerdem können die Kinder Futter kaufen und die Bauernhoftiere füttern.

#9 Mitchell Park Zoo: Dieser Zoo befindet sich im Zentrum von Durban und du kannst hier vor allem kleinere Tiere sehen. Im Zoo gibt es auch einen Spielplatz. Die Online-Bewertungen über diesen Zoo sind jedoch sehr unterschiedlich. Viele Leute mit negativen Bewertungen geben an, dass die Tiere in zu kleinen Ställen leben und nicht gut gepflegt werden.

Durban mit Kindern

Kinderfreundliches Restaurant Durban

In der Umgebung von Durban gibt es mehrere kinderfreundliche Restaurants, die du besuchen kannst, um einen Happen zu essen. Im Folgenden haben wir einige dieser kinderfreundlichen Restaurants in Durban aufgelistet.

O&O Cafe: Dieses kinderfreundliche Restaurant liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums von Durban, etwa 10 Minuten mit dem Auto entfernt. Im Restaurant gibt es für Kinder viel zu tun. Das Restaurant hat zum Beispiel einen Spielbereich im Inneren des Restaurants, aber auch draußen gibt es für Kinder viel zu tun. Zum Beispiel hat das Restaurant einen schönen Garten, es gibt eine Kletterwand und du hast eine Hüpfburg in Form einer Hüpfburg. Kinder können hier auch ihre eigene Pizza machen.

KZNSA Arts Cafe: Dieses kinderfreundliche Restaurant liegt im Zentrum von Durban und ist ein sehr beliebtes Restaurant in der Stadt. Du kannst im Restaurant drinnen oder draußen sitzen, und das Restaurant hat einen schönen Garten mit einem Spielplatz für Kinder. So kannst du hier die Kinder im Auge behalten, während du im Garten isst.

Marula Coffee Shop: Dieses Restaurant befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrums von Durban, etwa 15 Minuten mit dem Auto entfernt. In diesem Restaurant gibt es einen Spielplatz im Freien und du kannst hier Sushi essen, aber auch andere Gerichte wie einen Burger mit Pommes.

Kinderfreundliches Hotel Durban

In Durban kannst du auch mit Kindern gut leben. In der Stadt gibt es viele kinderfreundliche Unterkünfte, sodass du die Qual der Wahl hast. Wir haben die besten Unterkünfte in jeder Preisklasse aufgelistet. Diese Unterkünfte haben sehr hohe Gesamtbewertungen von Familien mit Kindern, die hier übernachtet haben. Klicke auf den blauen Link für weitere Informationen.

Organisierte Reise Südafrika

Natürlich kannst du eine Reise nach Südafrika auch bei einem Reiseveranstalter wie TUI buchen. Du musst nicht alles selbst organisieren und kannst trotzdem auf eigene Faust mit deiner Familie durch dieses wunderschöne Land reisen. Weitere Informationen zu dieser Art von organisierter Reise findest du auf der Website des Reiseveranstalters TUI.

Nach oben scrollen