Philippinen mit Kindern

Die Philippinen sind ein Archipel aus tausenden von Inseln und bieten eine atemberaubende Kulisse für abenteuerlustige Familien. Mit seinem kristallklaren Wasser, den beeindruckenden Kalksteinformationen und dem üppigen grünen Dschungel ist es ein Traumziel für Eltern und Kinder. In diesem Blog erkunden wir zwei der familienfreundlichsten Reiseziele auf den Philippinen: El Nido und Coron.

El Nido auf der Insel Palawan ist ein Paradies für Familien, die auf der Suche nach einer Mischung aus Entspannung und Abenteuer sind. Von der Erkundung geheimer Lagunen bis hin zum Schnorcheln zwischen farbenfrohen Korallenriffen bietet El Nido unendlich viele Möglichkeiten für Familien, gemeinsam neue Erinnerungen zu schaffen. Wir gehen auf die vielen Aktivitäten ein, die du hier mit Kindern unternehmen kannst, und geben Tipps zu kinderfreundlichen Stränden, Ausflügen und Restaurants.

Coron, ebenfalls in Palawan gelegen, ist bekannt für seine atemberaubende Unterwasserwelt und ein Traum für junge Abenteurer. Mit Aktivitäten wie Inselhüpfen, Schnorcheln und sogar dem Erkunden von Schiffswracks ist Coron ein lehrreiches und aufregendes Reiseziel. In diesem Blog stellen wir dir die besten kinderfreundlichen Erlebnisse auf Coron vor, von ruhigen Strandtagen bis hin zu lehrreichen Ausflügen, die den jungen Geist anregen.

Egal, ob du als Familie auf der Suche nach Abenteuer oder Entspannung bist, die Philippinen mit Kindern zu erkunden, ist eine Erfahrung, die du so schnell nicht vergessen wirst. Lass uns die Philippinen gemeinsam erkunden!

Nach oben scrollen