Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern: ein Bericht!

Wir hatten bereits die Plopsa-Parks in Hasselt und de Panne in Belgien besucht und auch der Plopsa Indoor Coevorden in den Niederlanden stand schon eine Weile auf unserer Liste. Wir hatten Karten für die Weihnachtszeit reserviert, aber Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. In den letzten Sommerferien konnten wir endlich den Park im Osten des Landes besuchen. Nach unserem Besuch im Plopsa Indoor Coevorden schreiben wir diesen umfassenden Bericht.

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern
Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern: allgemeine Informationen

Wir fahren auf den großen (gebührenpflichtigen) Parkplatz von Plopsa Indoor Coevorden, kurz bevor der Park öffnet, und sind fast unter den ersten, die das Auto abstellen. Vom Parkplatz aus gehen wir in zwei Minuten zum Parkeingang. Wir haben bereits im Voraus online Tickets gekauft und nachdem wir die Tickets eingescannt haben, sind wir direkt in der großen Halle voller Attraktionen.

Du kannst Tickets sowohl online als auch an der Parkkasse kaufen. Kinder, die kleiner als 85 cm sind, haben freien Eintritt, allerdings gibt es viel weniger Attraktionen, die diese kleinen Kinder betreten können. Es ist auch möglich, deine Sachen in einem kostenpflichtigen Schließfach zu lagern.

Almelo mit Kindern
Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern: die Attraktionen

Im Plopsa Indoor Coevorden gibt es insgesamt 24 verschiedene Attraktionen. Im Plopsa Coevorden gibt es sowohl einen Innen- als auch einen Außenbereich, wobei sich die meisten Attraktionen im Innenbereich befinden. Deshalb wird der Park vor allem von Familien mit Kindern gut besucht, besonders wenn das Wetter nicht so schön ist.

Der Park hat eine große Achterbahn (die Wickie-Bahn), mit der wir zuerst fahren. Weil es nicht super voll ist, können wir direkt durchlaufen und nach der Achterbahnfahrt gleich wieder gehen. In dieser Hinsicht könnte unsere Tochter sechs Mal hintereinander auf diese Art von Attraktion gehen. Unsere Tochter ist etwas größer als 120 cm und darf daher die meisten Attraktionen im Plopsaland alleine besuchen. Nur bei der Attraktion Annubis muss sie von uns in die Attraktion begleitet werden.

Im Inneren der Halle gibt es ein Karussell, einen Autoscooter, eine Kinderschiffschaukel, bewegliche Frösche und ansonsten jede Menge Spielgeräte wie verschiedene Rutschen, Schaukeln und andere Geräte. Außerdem gibt es eine Ballgrube und eine K3-Disco. Außerdem sieht es wunderschön aus, wenn du herumläufst. Alles dreht sich um die Charaktere von Studio 100.

Draußen gibt es auch eine Reihe verschiedener Attraktionen. Du hast zum Beispiel einen K3-Verkehrsgarten, in dem Kinder im Freien Elektroautos fahren können. Draußen gibt es auch einen Spielplatz, es gibt ein paar Tiere, einen großen Kletterturm und ein K3-Feuerwehrkarussell. Außerdem können sich die Kinder bei heißem Wetter an den Brunnen im Freien abkühlen, bei denen das Wasser über die Kinder spritzt.

Normalerweise gibt es auch Shows von Peppa Pig und Bumba, aber die waren jetzt wegen Maßnahmen rund um Corona geschlossen.

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern
Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern: Essen und Trinken

Natürlich kannst du auch im Park essen und trinken. Insgesamt gibt es zwei verschiedene Restaurants (das Plop-Restaurant und die Mega Mindy Bar), in denen Kinder Pommes mit einem Snack, Poffertjes und Chicken Satay essen können. Es gibt auch einen weiteren Süßigkeitenstand, an dem du Süßigkeiten und Eis kaufen kannst. Wir haben hier mittags zu Mittag gegessen und fanden das Essen gut, aber die Auswahl könnte unserer Meinung nach etwas größer sein. Bedenke nur, dass das Essen etwas teurer ist.

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern
Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern:Fazit

Unsere Tochter hatte eine tolle Zeit im Plopsa Indoor Coevorden. Wir waren da, als der Park öffnete und haben ihn erst am späten Nachmittag verlassen. Als wir dort waren, war es nicht überfüllt, sodass wir nirgendwo lange anstehen mussten. Das führte dazu, dass unsere Tochter manchmal mehrmals hintereinander dieselbe Attraktion besuchen konnte.

Wir wussten allerdings nicht, dass der Park in Coevorden fast identisch mit Hasselt in Belgien ist, also hätten wir genauso gut wieder nach Hasselt fahren können. Wir wohnen in Tilburg und nach Hasselt sind es für uns 1,5 Stunden mit dem Auto und nach Coevorden 2,5 Stunden. Prüfe also vorher, welcher der beiden Parks näher an deinem Wohnort liegt. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Attraktionen findest du auf der Website von Plopsa Indoor Coevorden.

Eine Liste mit anderen tollen Freizeitparks, die für einen Tagesausflug mit kleinen Kindern geeignet sind, findest du auch in diesem Mami-Blog.

Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern
Plopsa Indoor Coevorden mit Kindern

Wo kann man in der Nähe von Coevorden übernachten?

In der Nähe von Coevorden gibt es viele andere tolle Aktivitäten für Kinder, wie zum Beispiel den Wildlands Adventure Zoo in Emmen. Du kannst also gut ein Wochenende daraus machen. Die Auswahl an Hotels mit Familienzimmern ist nicht besonders groß, aber wir haben ein paar Optionen für dich aufgelistet.

Hotel De Hunzebergen

Hotel-Restaurant ByZoo Emmen

Minicamping Drentse Monde

Camping Drentse Monden
Camping Drentse Monden

Nach oben scrollen