Istanbul mit Kindern: 20 Familienaktivitäten

Eine Städtereise nach Istanbul kannst du auch mit Kindern machen. Diese riesige Stadt in der Türkei hat genug Aktivitäten für Familien mit Kindern zu bieten, um dich ein paar Tage lang zu unterhalten. Istanbul wird auch immer öfter zum Zwischenstopp, wenn du bestimmte Länder besuchen willst. Ein guter Grund, um noch ein bisschen mehr von der Stadt zu sehen. Wir fanden Istanbul eine wunderbare Stadt und in diesem Blog listen wir die besten Aktivitäten auf, die man in Istanbul mit Kindern unternehmen kann.

Istanbul mit Kindern
Istanbul mit Kindern

Istanbul mit Kindern: Unvermeidliche Sehenswürdigkeiten

Wenn du die Stadt Istanbul mit Kindern besuchst, gibt es auch eine Reihe von Sehenswürdigkeiten, die du nicht verpassen solltest. Sie sind vielleicht nicht die kinderfreundlichsten Sehenswürdigkeiten, aber wir finden, dass du diese Sehenswürdigkeiten bei einem Besuch der Stadt trotzdem nicht auslassen solltest. Wir listen sie im Folgenden kurz auf.

#1 Hagia Sophia: Dies ist eines der berühmtesten Gebäude Istanbuls und eines der größten Kirchengebäude der Welt. Du kannst diese Moschee kostenlos besuchen (wenn kein Gebetsgottesdienst stattfindet) und sie sieht innen beeindruckend aus. Wir haben diese Moschee kurz besucht und sie von innen besichtigt. Rechne damit, es innerhalb von 15 Minuten zu sehen.

#2 Blaue Moschee: Wenn du die Hagia Sophia besuchst, darfst du die Blaue Moschee auf keinen Fall verpassen. Diese Moschee befindet sich nämlich gegenüber der Hagia Sophia. Auch diese Moschee ist kostenlos zu besichtigen und auch sie ist von innen wunderschön. Tatsächlich gilt hier das Gleiche wie für die Hagia Sophia: Du wirst nicht mehr als 15 Minuten in der Moschee verbringen.

#3 Topkapi Palast: Du kannst auch mit Kindern einen Palast in Istanbul besuchen. Der Topkapi-Palast ist ein riesiges Schloss und eines der größten Gebäude der Stadt. Du kannst auch das Schloss besichtigen (kostenpflichtig) und du kannst hier die Schatzkammer, Räume mit Waffen und alten Kleidern besichtigen, und die Gärten sind auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Unsere Tochter findet es immer interessant, eine Burg zu besichtigen und ist auch oft beeindruckt von den verschiedenen Waffen, die sie früher benutzt haben.

#4 Basar: Ein Besuch in Istanbul ist nicht vollständig, wenn du dir nicht auch einen Moment Zeit nimmst, um den Basar der Stadt zu besuchen. Der Kapalı Çarşı-Basar ist einer der größten überdachten Märkte der Welt mit mehr als tausend verschiedenen Ständen und Geschäften. Das macht natürlich auch Kindern Spaß, denn es gibt viel zu sehen und es macht Spaß, sich in den vielen Straßen des Basars zu verlaufen. Wenn du auf diesem Markt etwas kaufen willst, musst du natürlich kräftig feilschen! So ist das Spiel eben.

Istanbul mit Kindern
Istanbul mit Kindern

Istanbul mit Kindern: die Stadt sehen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Stadt Istanbul mit Kindern zu erkunden. Wir haben unten einige tolle Optionen aufgelistet!

#5 Fahrradtour durch die Stadt: Du kannst mit dem niederländischen Unternehmen BajaBikes eine Fahrradtour durch die Stadt machen. Auf einer dreistündigen Fahrradtour mit einem holländischen Reiseleiter kommst du an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei. Wir haben diese Fahrradtour in Paris mit BajaBikes gemacht und fanden, dass es eine tolle Einführung in die Stadt war! Die Istanbuler Organisation hat Kinderfahrräder für Kinder ab 10 Jahren, und für jüngere Kinder gibt es Kindersitze.

#6 Hop on Hop off Bus: Du kannst Istanbul auch mit Kindern mit dem Bus erkunden. Diese Doppeldeckerbusse mit offenem Dach fahren eine Route durch die Stadt und halten unterwegs an 11 verschiedenen Sehenswürdigkeiten an. Du kannst innerhalb eines bestimmten Zeitraums so oft ein- und aussteigen, wie du willst. Wir finden, dass man auf diese Weise immer schnell viel von einer Stadt sehen kann. Vor allem, wenn du nicht viel Zeit hast und trotzdem viel von der Stadt mit deiner Familie sehen willst, kann das eine tolle Option sein.

#7 Bosporus-Kreuzfahrt: Du kannst die Stadt Istanbul auch mit Kindern vom Wasser aus sehen. Während der eineinhalbstündigen Fahrt auf dieser Kreuzfahrt fährst du den Bosporus entlang und kommst an verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie dem Topkapi-Palast vorbei. Während der Fahrt kannst du durch ein englischsprachiges Audio mehr über die Stadt erfahren.

Istanbul mit Kindern
Istanbul mit Kindern

Istanbul mit Kindern: Spaß für Kinder

In Istanbul gibt es auch eine Reihe von Aktivitäten, die sich vor allem an Kinder richten. Wir haben die besten Aktivitäten für Kinder unten aufgelistet.

#8 MiniaTurk: Istanbul hat seinen eigenen Madurodam und bei MiniaTurk läufst du an allen möglichen berühmten türkischen Gebäuden vorbei, die im Freien in Miniatur nachgebaut sind. Hier siehst du alle möglichen Sehenswürdigkeiten, die du in der Türkei besuchen kannst. MiniaTurk liegt außerhalb des Stadtzentrums und ist mit dem Auto in etwa einer halben Stunde zu erreichen. Übrigens kannst du auch mit den Hop on Hop off Bussen, die durch die Stadt fahren, hierher kommen.

#9 Istanbul Legoland: Du kannst auch eine Filiale des Legolandes in Istanbul besuchen. Der Aufbau des Legoland Discovery Centre ist in allen Städten, in denen es sich befindet, gleich. Es gibt ein 4d-Kino, eine Attraktion rund um das Spielzeug Lego, eine Lego-Fabrik und natürlich kannst du mit Lego spielen. Wenn du schon einmal im Legoland in Scheveningen warst, dann ist es damit vergleichbar.

#10 Kidzania: Wenn deine Kinder gerne alle möglichen Berufe nachspielen, ist Kidzania ein absolutes Muss in Istanbul. Unsere Tochter hat die Kidzania-Filiale in Singapur besucht und das hat ihr auch sehr gefallen. Kinder können im Supermarkt, an der Tankstelle, in der Bank, im Krankenhaus, in der Zahnarztpraxis und in vielen anderen Berufen arbeiten. Es gibt auch alle möglichen Workshops, für die sich Kinder anmelden können, in denen sie zum Beispiel Eis, Süßigkeiten, Sushi und viele andere Lebensmittel herstellen können.

#11 Vialand Temapark: Du kannst mit Kindern einen Vergnügungspark in Istanbul besuchen. Dieser Vergnügungspark liegt im Norden der Stadt und wird von kostenlosen Shuttlebussen aus der Stadt angefahren. Im Vergnügungspark gibt es eine Reihe spektakulärer Attraktionen zu besichtigen. Die Online-Bewertungen über den Park sind jedoch sehr gemischt und die größte Kritik am Freizeitpark ist, dass der Preis (vor allem im Vergleich zu den Preisen, die Einheimische zahlen) sehr hoch ist, es nur wenige Fahrgeschäfte gibt und die Warteschlangen lang sind. Übrigens kannst du dafür im Park einen Fastpass kaufen.

#12 Moipark: In Istanbul gibt es auch eine Art Vergnügungspark, der komplett überdacht ist. Eine gute Option, wenn das Wetter in Istanbul einen Tag lang nicht so gut ist. Auch dieser Park liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums, aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie z.B. einen Shuttlebus, der dich vom Stadtzentrum zum Park bringt.

Istanbul mit Kindern
Istanbul mit Kindern

Istanbul mit Kindern: Kinderfreundliche Parks

In Istanbul gibt es mehrere Freizeitparks, die du mit Kindern besuchen kannst. Auf diese Weise kannst du mit deiner Familie dem Trubel der Stadt für eine Weile entkommen. Nachfolgend listen wir die beiden besten Parks auf.

#13 Emirgan Park: Du solltest diesen Park nur zur Tulpensaison besuchen. Dann ist dies wirklich ein schöner Park mit vielen Tulpen in allen möglichen Farben. Ein großer Nachteil dieses Parks ist, dass er nicht zentral gelegen ist und du mit den öffentlichen Verkehrsmitteln leicht eine Stunde unterwegs sein kannst. Was Kinder in diesem Park besonders ansprechen wird, ist, dass es viele Spielplätze im Park gibt, auf denen sie spielen können. Es gibt auch viele Lokale, in denen du etwas essen und trinken kannst. Alles in allem wirst du natürlich bald einen halben Tag mit der Familie in diesem Park unterwegs sein.

#14 Gulhane Park: Dieser Park ist der ehemalige Garten des Topkapi-Palastes und liegt wirklich zentral in der Stadt! Am meisten Spaß macht ein Besuch in diesem Park, wenn Tulpensaison ist. Dieser Park ist auch ein toller Ort für ein Familienpicknick. Im Park findest du auch Spielgeräte, aber es gibt viel weniger als im Emirgan Park.

Istanbul mit Kindern: Andere Aktivitäten für Kinder!

Neben den oben genannten Aktivitäten gibt es in Istanbul noch viele weitere, die du mit Kindern unternehmen kannst. Wir erwähnen sie im Folgenden kurz.

#15 Sea Life Istanbul: Du kannst auch mit Kindern eine Filiale von Sea Life in Istanbul besuchen. Wie überall auf der Welt, kannst du auch im Sea Life Istanbul viele tropische Fische, Rochen, Haie und Schildkröten sehen. Das Highlight des Sea Life ist immer der Unterwassertunnel, durch den du gehst und die gesamte Unterwasserwelt über deinem Kopf siehst.

#16 Istanbul Aquarium: Das ist ein weiteres Aquarium, das du in Istanbul besuchen kannst. Es gibt einen kostenlosen Transport dorthin, wenn du dein Ticket im Voraus im Stadtzentrum kaufst. Allerdings wirst du bald eine Stunde im Bus verbringen, um zum Aquarium zu gelangen. Dieses Aquarium ist geräumig und du kannst hier auch Pinguine sehen. In der Nähe des Aquariums befindet sich auch ein Einkaufszentrum mit Food Court. Auch wegen der Fahrtzeit wirst du bald einen halben Tag mit der Familie unterwegs sein.

#17 Galata-Turm: Du kannst auch mit Kindern die Stadt Istanbul aus großer Höhe sehen. Der Galata-Turm befindet sich im Stadtzentrum und ist 63 Meter hoch. Vom Turm aus hast du einen atemberaubenden 360-Grad-Blick über die Stadt!

#18 Istanbul Sapphire: Auch von diesem Wolkenkratzer aus kannst du die Stadt Istanbul aus großer Höhe betrachten. Der Turm ist leicht mit der U-Bahn zu erreichen. Du kannst dir hier auch einen 10-minütigen 3D-Film ansehen, in dem du alle Highlights der Stadt Istanbul in einem Hubschrauber siehst.

#19 Besiktas-Stadion: Wenn deine Kinder Fußball lieben, kannst du das Stadion eines der größten Vereine der Stadt besuchen: Besiktas. Hier kannst du eine Führung durch das Stadion buchen und der Verein hat auch ein interaktives Museum über die Geschichte des Vereins. Natürlich ist es total klasse, wenn du auch ein Clubspiel besuchen kannst. Auf der Website des Vereins findest du den Spielplan der Mannschaft.

#20 Tag am Strand: Besonders in den Sommermonaten kann es in Istanbul sehr heiß werden und dann kann es schön sein, mit Kindern an den Strand zu gehen. Dafür musst du allerdings eine Stunde mit dem Auto zum Ferienort Kilyos fahren. Für die meisten Strände zahlst du einen kleinen Eintritt, aber dafür bekommst du einen Liegestuhl und einen Sonnenschirm.

Istanbul mit Kindern

Pauschalreise Istanbul

Natürlich kannst du eine Reise nach Istanbul mit Kindern auch gut auf eigene Faust organisieren, aber manchmal ist es auch einfach, eine Pauschalreise zu buchen. Hier buchst du den Flug inklusive Hotel gleich mit. Du kannst dann auch oft wählen, von welchem Flughafen in den Niederlanden, Deutschland oder Belgien du fliegen möchtest. Weitere Informationen zu einer Pauschalreise nach Istanbul findest du hier.

Istanbul mit Kindern

Wo kann man in Istanbul mit Kindern übernachten?

Du kannst in Istanbul auch mit Kindern gut leben. In der Stadt gibt es viele Unterkünfte, die Zimmer für Familien mit Kindern bereithalten. Wenn du nach Istanbul fährst, willst du im Stadtzentrum sein. Wir listen in jeder Preisklasse ein Hotel auf, das im Durchschnitt mehr als eine 9 aus vielen Bewertungen erhält. Klicke auf den blauen Link für weitere Informationen!

Budget-Hotel: Interstar Hotel

Mittelklassehotel: Novus Pera Hotel

Luxushotel: Romance Istanbul Hotel Boutique Class

Eine Liste mit allen Unterkünften in Istanbul findest du hier.

Nach oben scrollen