Holly mit Kindern

Hulst mit Kindern: Lustige Festungsstadt für einen Besuch mit der Familie!

Was kannst du mit Kindern in Hulst machen? Das war die Frage, die wir uns stellten, als wir die Festungsstadt während unseres Urlaubs in der Provinz Zeeland besuchten. In der Tat ist Hulst (und seine Umgebung) in der Öffentlichkeit noch nicht sehr bekannt. Und das ist eigentlich ungerecht, denn die Stadt macht wirklich Spaß, wenn man sie mit Kindern besucht.

Wir haben Hulst auch in unseren Blog Zeeland mit Kindern aufgenommen, in dem wir die besten Städte, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten dieser Provinz auflisten. Die Stadt ist nach der Geschichte von Reynaert dem Fuchs benannt und in der Stadt selbst kannst du noch viele Hinweise auf diesen schlauen Fuchs sehen. Nach unserem Besuch in der Stadt haben wir die besten Aktivitäten in Hulst mit Kindern für dich aufgelistet!

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Hulst mit Kindern: zwei Schatzsuchen

Zuerst besuchten wir den Infopunkt #Inulst und es stellte sich heraus, dass es in der Stadt gleich zwei Schnitzeljagden für Kinder gibt. Man merkt sofort, dass hier aktiv daran gearbeitet wird, die Stadt bei der breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen, und dass man versucht, Hulst auch für Familien mit Kindern attraktiv zu machen. Die beiden Schnitzeljagden handeln von den Pagaddern und von Reynaert dem Fuchs.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Die Suche der Pagadder, basiert auf der Erstürmung der Stadt durch die Spanier, bei der sich Hulst nach zwei Tagen nach heftigen Kämpfen ergeben hat. Hier läufst du eine Route durch die Stadt und siehst die schönsten Plätze, die die Stadt zu bieten hat. Bei der Schnitzeljagd der Padaggers suchst du in der Stadt nach den kleinen Puppen, die überall in der Stadt versteckt sind.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Bei dieser Schnitzeljagd kannst du dein Handy benutzen, um die Barcodes an jedem Ort zu scannen. Du siehst dann z.B. Clips über den spanischen Angriff auf die Stadt Hulst. Auf dem Weg dorthin wirst du auch einen originellen Spielplatz finden, der diesen kleinen Männern gewidmet ist. Es gibt zum Beispiel einen großen, altmodischen Helm, auf den die Kinder klettern können.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Bei der Schnitzeljagd von Reynaert, dem Fuchs, musst du auf dem Weg Fragen beantworten. Die Antworten auf diese Fragen findest du auf dem Weg, z.B. wie eine bestimmte Brücke heißt oder welchen Baustil die Kirche der Stadt hat. Das ist die Schnitzeljagd, die wir komplett gemacht haben und bei der wir einen guten Überblick über die Stadt bekommen haben.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Beide Routen führen ungefähr zu den gleichen Orten und eine Routenkarte kann für ein paar Euro am Infopunkt #Inulst gekauft werden. Danach bekommen die Kinder auch eine Überraschung vom Infopoint #Inulst. Beide Schatzsuchen machen Spaß, aber wir fanden die von Reynaert, dem Fuchs, ein bisschen einfacher. Die Schatzsuchen sind eine lustige Art, Hulst mit Kindern zu entdecken, ohne dass es ihnen schnell zu langweilig wird. Es ist schön zu sehen, dass die Stadt sich wirklich bemüht, Familien mit Kindern in die Stadt zu holen. Wenn du wissen willst, was man in der Stadt Hulst sonst noch mit Kindern unternehmen kann, dann besuche die Website Infopunt #Inulst!

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Das Stadtzentrum von Hulst ist kompakt und es macht Spaß, dort zu bummeln. Es gibt viele Terrassen, auf denen du ein schönes Mittagessen oder einen Drink genießen kannst. Ebenfalls im Zentrum steht die Willibrordus-Basilika, die einmal zur schönsten Kirche der Niederlande gewählt wurde. Du kannst auch auf den Wällen der Stadt spazieren gehen.

Auf dieser Route gibt es an mehreren Stellen Spielplätze, auf denen es Spaß macht, mit Kindern eine Pause einzulegen. Alles in allem haben wir den ganzen Vormittag damit verbracht, die Schnitzeljagd zu machen und die Stadt zu erkunden. Allerdings wollten wir auch etwas von der Umgebung sehen, sonst wären wir gerne noch länger geblieben. Du kannst einen tollen Tag in Hulst mit Kindern verbringen, wenn du auch ein ausgiebiges Mittagessen im Stadtzentrum auf der Terrasse einnimmst und etwas länger auf den Spielplätzen der Stadt verweilst.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Holly mit Kindern: die Umgebung von Holly

Am Nachmittag haben wir auch die Gegend um Hulst erkundet. Es gibt mehrere schöne Orte zu besuchen. In der Gegend gibt es zum Beispiel eine Reihe von Stränden, die du besuchen kannst. Leider war das Wetter am Nachmittag viel schlechter als am Morgen, so dass es zu kalt für einen Besuch war. Wir haben im Restaurant Paviljoen ‚t Schor am Meer zu Mittag gegessen. Dies ist eine Art Strandbar mit einem schönen Spielplatz in der Nähe der Strandbar, von dem aus du einen Blick auf das Meer und die vorbeifahrenden großen Schiffe hast.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Dann fuhren wir weiter zum Naturschutzgebiet Het Verdronken Land van Saeftinghe. Hier kannst du auf mehreren Routen durch die Salzwiesen wandern. Das sind eine Art Sandbänke, die austrocknen, wenn Ebbe ist. Für Kinder gibt es den Plankier-Pfad. Hier läufst du eine ein Kilometer lange Strecke auf den Terrassen und im Gras.

Eine tolle Route, um durch die Natur der Gegend zu wandern. Leider lag eine Menge Kacke auf der Straße (wir glauben, von Schafen), aber mit ein bisschen Vorsicht gelang es uns, den meisten Kackhaufen auf der Straße auszuweichen. Außerdem gibt es in der Nähe ein Informationszentrum über die Gegend und ein kleines Restaurant, in dem du etwas essen und trinken kannst (Café het Verdronken Land). Es gibt noch viel mehr, was man in Hulst mit Kindern unternehmen kann. Wenn du noch mehr Tipps für die Gegend brauchst, schau dir die umfassende Website von Infopunt #Inulst an.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Hulst mit Kindern: Hotel Hulst

In Hulst gibt es eigentlich nur ein einziges Hotel, in dem du mit Familien schlafen kannst, und das ist das Hotel Hulst. Dass es so wenig Auswahl gibt, ist in dieser Hinsicht kein Problem, denn es ist ein gutes Drei-Sterne-Hotel, in dem du eine schöne Nacht verbringen kannst. Direkt vor den Toren der Altstadt gelegen, kannst du vom Hotel aus in fünf Minuten ins Stadtzentrum laufen. Ein großes Plus des Hotels ist, dass du dein Auto kostenlos vor dem Hotel parken kannst.

Der Hotelbesitzer hat uns sehr gastfreundlich empfangen und uns noch mehr Tipps für die Gegend gegeben! Du merkst überall in der Stadt, dass die Menschen stolz auf die Gegend sind und sich sehr bemühen, die Stadt bei Touristen immer beliebter zu machen. Und in dieser Hinsicht sollten sie auch stolz auf die lustige Stadt sein, für die sie werben!

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Hotel Hulst: das Zimmer

Wir hatten ein Dreibettzimmer gebucht und es war geräumig mit einem Doppelbett für uns und einem separaten Bett für Sophie. Alle drei Betten waren Boxspringbetten. In dem Zimmer gab es auch einen kleinen Schreibtisch, an dem Sophie einige Zeit damit verbrachte, das Heft auszumalen, das sie vom Fremdenverkehrsamt in Hulst erhalten hatte. Was uns an dem Zimmer gefiel, war die Aussicht aus den verschiedenen Fenstern, die sich im Zimmer befanden. Wir waren an der Vorderseite des Hotels und hatten einen tollen Blick auf die Skyline von Hulst.

Das Zimmer war etwa 23 Quadratmeter groß und hatte einen Safe und eine gute WIFI-Verbindung. Es gab auch ein Badezimmer mit einer Dusche im Zimmer. Außerdem hatte das Zimmer einen Flachbildfernseher.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Hotel Hulst: Essen und Trinken

Das Hotel liegt in der Nähe des Zentrums von Hulst, so dass du viele Restaurants und Supermärkte zu Fuß erreichen kannst. In dieser Hinsicht hat Hulst den Kindern in Sachen Essen und Trinken viel zu bieten. Es gibt sogar eine ganze Reihe von kinderfreundlichen Restaurants.

Morgens nutzten wir das leckere Frühstück des Hotels. Es gibt verschiedene Sandwiches, Aufstriche, verschiedene Getränke, Obst, Joghurt mit Müsli und auch die echten zeeländischen Bolussen! Außerdem war das Frühstück sehr umfangreich und sehr lecker. Du kannst im Frühstücksraum frühstücken und es gibt auch einen Terrassenbereich auf der Rückseite des Hotels.

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Hotel Hulst: Fazit

Wir haben die überraschend kinderfreundliche Umgebung von Hulst sehr genossen. Wir müssen zugeben, dass wir den Ort auch nicht kannten, bevor wir uns auf die Suche nach tollen Ausflugszielen in Zeeland gemacht haben, aber du kannst Hulst auch mit Kindern gut auf deine Liste setzen. Das Hotel Hulst ist ein guter Ausgangspunkt, um die Gegend um Hulst mit Kindern zu erkunden. Das Hotel liegt in der Nähe der Stadt, hat tolle Dreibettzimmer mit guten Betten und toller Aussicht sowie ein leckeres Frühstück am Morgen! Wir empfehlen Hulst daher auf jeden Fall mit Kindern, wenn du Zeeland mit deiner Familie erkundest!

Holly mit Kindern
Holly mit Kindern

Nach oben scrollen