Tilburg mit Kindern

Tilburg mit Kindern: 21 lustige Aktivitäten für Kinder in einer Reihe!

Ein Wochenende in Tilburg mit Kindern ist immer eine gute Idee! Wir wohnen selbst in der Gegend von Tilburg und es gibt hier in der Gegend wirklich viel für Familien zu tun. Immer mehr Touristen bemerken das und in den letzten Jahren kamen immer mehr Touristen in unsere Stadt, darunter auch viele Familien. Basierend auf unseren eigenen Erfahrungen haben wir die besten Aktivitäten und Attraktionen in Tilburg mit Kindern für dich aufgelistet!

1. der Eisenbahnpark

Den Spoorpark gibt es noch nicht lange, aber er ist bei den Tilburgern unglaublich beliebt. Und das ist sicherlich gerechtfertigt, denn es ist ein sehr schöner Park. Vom Hauptbahnhof Tilburg aus kannst du in wenigen Minuten dorthin laufen. Der Park ist ziemlich groß und es gibt eine große Wiese in der Mitte des Parks, auf der besonders an heißen Tagen viele Familien picknicken, sich sonnen oder Fußball spielen.

Am Anfang des Eisenbahnparks hast du eine Art Wasserspielplatz (zumindest spielen hier viele Kinder mit Wasser) und du hast ein paar Blöcke, auf denen du sitzen kannst. An diesem Wasser gibt es auch einen Kiosk, an dem du etwas zu essen und zu trinken kaufen kannst. Von hier aus kannst du auch den Aussichtsturm sehen, den du besteigen kannst.

Dieser Aussichtsturm ist komplett offen mit Treppen und es macht Spaß, mit Kindern hinaufzugehen. Dieser 37 Meter hohe Turm bietet eine schöne Aussicht auf die Gegend und du zahlst ein paar Euro Eintritt für die ganze Familie. Wenn es windig ist, kann sich der Turm durchaus ein wenig bewegen. Als wir dort waren, war das der Fall, und deshalb kann es für Menschen mit Höhenangst spannend sein. Unsere Tochter hat es geliebt und ist natürlich bis ganz nach oben gelaufen!

Auf der Rückseite des Parks befindet sich das T-Haus, wo du auch auf der Terrasse sitzen und etwas essen und trinken kannst. Auf der Rückseite dieses T-Hauses gibt es auch eine sehr schöne Skaterbahn, auf der Kinder mit Rollern, Skateboards, Rollerblades und Fahrrädern unterwegs sind. Manchmal kann es hier ein ziemliches Chaos geben, wenn es mit Kindern sehr voll ist. Wenn du mit Kindern in Tilburg bist, solltest du auf jeden Fall hierher kommen und es dir ansehen!

Tilburg mit Kindern
Tilburg mit Kindern

2. Zoo de Oliemeulen

Der Dierenpark De Oliemeulen befindet sich etwas außerhalb des Zentrums von Tilburg und du kannst dein Auto kostenlos davor parken. Er nennt sich selbst „Der seltsamste Tierpark der Niederlande“ und was das angeht, haben sie recht! Du wirst viele verschiedene Arten von Reptilien finden, wie z.B. alle Arten von Spinnen, Schlangen, Krokodile und die seltsamsten Tiere wie z.B. einen Fledermaushund.

Du hast einen Teil im Bauernhaus selbst und einen Teil draußen. Du kannst auch eine Vogelschau besuchen und es gibt eine Indoor-Vorführung mit Spinnen und Schlangen. Dabei dürfen auch Kinder die Schlange streicheln. Wir haben einen ganzen Nachmittag dort verbracht und hatten eine tolle Zeit! Für weitere Informationen über diesen Tierpark lies unseren ausführlichen Blog Dierenpark de Oliemeulen mit Kindern.

Tilburg mit Kindern
Tilburg mit Kindern

3. Die Spielefabrik

Wenn deine Kinder gerne Computerspiele spielen, ist dies die ideale Aktivität, wenn du mit Kindern in Tilburg bist. In der Tat kannst du hier mehrere Stunden mit Dutzenden von Arcade-Spielen verbringen. Wir besuchten die Gaming Factory an einem Samstagnachmittag und hatten für zwei Stunden unbegrenztes Spielen gebucht.

Wenn du mit dem Auto kommst, kannst du dein Auto kostenlos vor der Tür parken und bekommst dann eine Karte, mit der du x Stunden Zugang zur Haupthalle hast. In dieser Halle gibt es Dutzende von verschiedenen Spielen auf zwei verschiedenen Etagen. Das ist auch eine wirklich lustige Aktivität für Eltern (zumindest wenn du Computerspiele magst).

So sind wir auch auf viele Spiele gestoßen, die wir selbst als Kinder an den Automaten gespielt haben. Neben Arcade-Spielen gibt es auch Flipperautomaten, Airhockeytische und Billardtische. Bei verschiedenen Spielen müssen sich die Kinder aktiv bewegen, z. B. Bälle in einen Korb werfen, tanzen oder zum Takt trommeln.

Wir hatten für zwei Stunden gebucht und ehe wir uns versahen, war die Zeit um. Unsere Tochter hätte gerne noch eine ganze Weile länger gespielt. Wir werden also auf jeden Fall wiederkommen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, den verschiedenen Spielen und den Eintrittspreisen findest du auf der Website von The Gaming Factory.

Tilburg mit Kindern
Tilburg mit Kindern

4. Entdeckungsstation 013

In einer alten Fabrikhalle im Tilburger Stadtteil Spoorzone befindet sich die Discover Station013. Früher wurden in der Halle Züge repariert und heute können Kinder ab 4 Jahren an allen möglichen Workshops und Programmen zu Technik und Wissenschaft teilnehmen. Es handelt sich um sehr unterschiedliche Workshops und Programme, die vom Drehen eines Films bis zum Auseinandernehmen eines Staubsaugers reichen.

Draußen gibt es einen weiteren Wasserspielplatz mit einem Entdeckergarten. Hier können die Kinder ein selbstgebautes Boot fahren und entdecken, wie eine Schleuse funktioniert. Für Eltern gibt es eine spezielle Ecke, in der sie ein Getränk zu sich nehmen und ein Buch lesen können.

5. Naturmuseum Brabant

Das Naturmuseum Brabant befindet sich gegenüber dem Hauptbahnhof und wurde schon mehrmals zum schönsten Museum der Provinz Nordbrabant gewählt. Kinder können hier viel unternehmen und entdecken, was mit der Natur zu tun hat. Im zweiten Stock des Museums gibt es zum Beispiel einen Erlebniswald, der sich mit den Jahreszeiten verändert. Viermal im Jahr findest du hier also eine andere Ausstellung.

In den letzten Jahren wurde das Museum mit modernen Geräten erweitert, so dass die Kinder auch mit der Natur interagieren und selbst forschen können. Weitere Informationen über das Museum findest du in unserem Blog Naturmuseum Brabant mit Kindern.

Brabanter Naturmuseum mit Kindern
Brabanter Naturmuseum mit Kindern

Andere Aktivitäten für Kinder Tilburg

6. Textilmuseum

Ein weiteres Museum, das du in Tilburg mit Kindern besuchen kannst, ist das Textilmuseum. Die Stadt gilt als die Textilstadt der Niederlande aus der Vergangenheit und eine der ehemaligen Fabriken der Stadt beherbergt heute ein Museum. Vom Hauptbahnhof sind es etwa 20 Minuten zu Fuß zum Museum, aber du kannst es auch mit dem Bus erreichen (Buslinie 5, Haltestelle Kasteeldreef).

Das Museum deckt alles ab, was mit Textilien zu tun hat, und mehrere Maschinen in der Fabrik sind immer noch in Betrieb, so dass du zum Beispiel auch verschiedene Webverfahren im Museum sehen kannst. Es gibt auch ein Aufgabenheft zum Thema Farben (Farbspur), in dem die Kinder verschiedene Fragen zur Ausstellung beantworten müssen.

Außerdem werden verschiedene Workshops und Vorträge für Kinder organisiert. Wir haben selbst einen Workshop im Design Studio des Museums gemacht, bei dem wir unsere eigenen Socken entwerfen konnten. Dabei konnten wir aus verschiedenen Farben wählen und auch unseren eigenen Text auf die Socken schreiben, woraufhin die Socken vor Ort angefertigt wurden.

Vor allem mit Kindern ist das eine wirklich lustige Aktivität. Diese Aktivität dauert etwa eine halbe Stunde und während du dir den Rest des Museums ansiehst, werden Socken von einem Museum hergestellt. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und den verschiedenen Ausstellungen findest du auf der Website des Textielmuseums Tilburg.

Tilburg mit Kindern
Tilburg mit Kindern

7. Geführte Tour mit dem Fahrradtaxi

Du kannst auch mit Kindern eine Tour durch Tilburg mit dem Fahrradtaxi machen. Vor allem für kurze Fahrten in der Stadt ist dieses Fahrradtaxi sehr bequem und natürlich auch sehr gut für die Umwelt. Also nahmen wir das Fahrradtaxi vom Hauptbahnhof zum Textilmuseum, so dass wir die 20 Minuten zum Bahnhof nicht laufen mussten.

Diese Fahrradtaxis bieten Platz für zwei Erwachsene und eventuell ein Kind. Wir drei hätten gerade noch in dieses Fahrradtaxi gepasst. Wir fanden, dass es eine wirklich lustige Art ist, die Stadt von außen zu sehen. Mit diesen Fahrradtaxis kann man auch verschiedene Touren durch die Stadt machen.

Es gibt zum Beispiel verschiedene Street Art Touren durch Tilburgs Textielbuurt, das Stadtzentrum und den Piushaven, und du kannst auch eine Tour durch Kirchen und Klöster machen. Für Bierliebhaber gibt es auch eine Biertour, die dich an mehreren Tilburger Brauereien vorbeiführt, aber für Kinder ist diese Tour vielleicht weniger interessant. Weitere Informationen zu diesen Fahrradtaxis findest du auf der Website von Fietstaxi Tours Tilburg.

Tilburg mit Kindern
Tilburg mit Kindern

8. Wandernder Wald + 7 Ziegen

Der größte Spielplatz in Tilburg, den du kostenlos besuchen kannst, ist der Spielplatz im Wanderwald. In diesem Wald gibt es mehrere Spielgeräte im Sand. Im Wald selbst kannst du auch wunderbar spazieren gehen und du wirst viele Eichhörnchen treffen. Es gibt auch einen großen See inmitten des Wanderwaldes.

In der Nähe des Spielplatzes im Wald gibt es auch einen Fußballplatz und eine Reihe von Hütten, in denen Kinder spielen können. Leider gibt es auf diesem Spielplatz keinen Kiosk, an dem du etwas trinken kannst, also musst du dir selbst etwas mitbringen. Im Wandelbos gibt es auch einen Streichelzoo. Hier findest du verschiedene Tiere wie Ziegen, Hirsche, ein Hängebauchschwein, Wallabys, Fasane und einen Esel.

Vom Spielplatz im Wanderwald ist es ein kurzer Spaziergang von etwas mehr als fünf Minuten zum Restaurant der 7 Ziegen. Dies ist ein schöner Ort, um mit der Familie zu Mittag zu essen. Auch hier gibt es verschiedene Spielgeräte, eine Art alte Labyrinthruine und verschiedene Tiere. Du kannst also in diesem Teil von Tilburg ein paar Stunden lang eine tolle Zeit mit Kindern verbringen!

9. Lochal 013

Wenn du die Stadt Tilburg mit Kindern besuchst, macht es auch Spaß, im LocHal vorbeizuschauen. Diese alte Fabrikhalle der niederländischen Eisenbahnen wurde komplett umgebaut und kann jeden Tag besichtigt werden. Du findest dieses LocHal direkt hinter dem Hauptbahnhof der Stadt, nur eine Minute zu Fuß entfernt. Dieses Gebäude hat bereits mehrere Architekturpreise in den Niederlanden gewonnen.

Es ist möglich, eine geführte Tour durch das LocHal zu buchen, aber mit Kindern macht es genauso viel Spaß, die Halle auf eigene Faust zu erkunden. Die Halle beherbergt auch die Stadtbibliothek und besonders im Erdgeschoss macht es Spaß, die Kinderabteilung zu besuchen. Hier gibt es neben den vielen Kinderbüchern auch einige Spiele und es gibt hier auch ein sehr großes (Spiel-)Buch mit allen möglichen Märchen.

An den Wochenenden organisiert die Bibliothek regelmäßig Aktivitäten für Kinder und liest ihnen manchmal vor. Das LocHal beherbergt auch ein Stadtcafé, in dem du etwas zu essen und zu trinken bekommen kannst. Weitere Informationen über das LocHal findest du hier und über die Öffentliche Bibliothek Tilburg auf deren Website.

10. Eislaufbahn Ireen Wüst

Du kannst in Tilburg auch einen Nachmittag mit Kindern beim Schlittschuhlaufen verbringen. Die Eisbahn Ireen Wüst befindet sich auf dem Gelände des Stappegoors im Süden der Stadt und du kannst dein Auto hier für einen Euro pro Tag auf dem großen Parkplatz vor der Eislaufbahn parken. Jeden Samstag- und Sonntagnachmittag kannst du hier mit der ganzen Familie Schlittschuhlaufen gehen.

Es gibt zum Beispiel eine große 400 Meter lange Eislaufbahn, auf der Kinder und Eltern Schlittschuh laufen können, ohne Rücksicht darauf, in welche Richtung sie laufen. Du siehst hier Kinder, die alle möglichen Hilfsmittel auf dem Eis benutzen, um sich vorwärts zu bewegen. Jede Stunde wird die Eisbahn wieder sauber gefegt, damit die Spuren im Eis eine Zeit lang weniger werden. Im Inneren der Eisbahn befindet sich auch ein großes Eishockeyfeld, auf dem Kinder spielen können.

An der Eisbahn kannst du Schlittschuhe ausleihen und es gibt auch ein kleines Café an der Eisbahn, in dem du etwas trinken und Süßigkeiten kaufen kannst. Sie verkaufen hier typische Wintersachen wie heiße Schokolade mit Schlagsahne und Erbsensuppe. Wir waren am Sonntagnachmittag hier und hatten eine tolle Zeit für ein oder zwei Stunden. Nach diesen zwei Stunden war auch unsere sechsjährige Tochter sehr müde und wir gingen nach Hause. Rund um diese Eislaufbahn gibt es auch mehrere Restaurants und einen großen Supermarkt (wo du auch an Tischen essen kannst).

11. Schwimmbad Stappegoor

In der gleichen Gegend wie die Eislaufbahn kannst du auch in ein schönes Schwimmbad in Tilburg mit Kindern gehen. Das Schwimmbad Stappegoor ist weniger als fünf Minuten zu Fuß von der Eislaufbahn entfernt. Dieses Schwimmbad ist eine lustige Beschäftigung für einen Nachmittag oder Vormittag, wenn das Wetter nicht so gut ist, z.B. während deiner Städtereise nach Tilburg mit Kindern.

Das Schwimmbad hat sowohl einen Innen- als auch einen Außenbereich und auch ein 25-Meter-Becken. Das Hallenbad hat zwei lustige Rutschen, wobei die Wildwasserrutsche nur für Kinder zugänglich ist, die größer als 1,3 Meter sind. Es gibt auch eine Wasserrutsche im Becken und im Hallenbad gibt es alle möglichen Dinge im Wasser, wie Matten und Reifen.

Draußen gibt es auch eine Familienrutsche und du kannst dich im Sommer auf einer der Mitgliedsrasenflächen ausruhen. Sowohl drinnen als auch draußen hast du einen Pool für kleine Kinder mit kleinen Spielgeräten. Du kannst also problemlos einen halben Tag Skaten mit einem halben Tag Schwimmen kombinieren. Es gibt auch ein Mega-Kino vor Ort, so dass du dir abends einen Film ansehen kannst.

12. Abtei Kloster

Natürlich ist es auch möglich, die Stadt Tilburg mit Kindern mit dem Fahrrad zu erkunden. Im Stadtzentrum kannst du an verschiedenen Stellen ein Fahrrad mieten. Wir selbst haben bei Guill van der Ven Fahrräder gemietet, nicht nur ein normales Fahrrad, sondern auch ein schönes Tandem für unsere Tochter. Für Familien mit Kindern gibt es hier mehrere Optionen, darunter zum Beispiel ein Lastenrad, bei dem kleine Kinder in der Box sitzen können.

Wir selbst sind in etwa 20 Minuten vom Stadtzentrum zum Kloster Onze Lieve Vrouw van Koningshoeven geradelt. Hier gibt es das Kloster, in dem das La Trappe-Bier gebraut wird, und du kannst hier eine Führung durch das Kloster machen. Natürlich ist es auch möglich, das Kloster nur als Zwischenstopp zu nutzen und eines der Biere im Klostergarten zu probieren.

In der Nähe des Klosters gibt es auch einen Wachturm, den Neuen Herdgang, zu besichtigen. Du zahlst hier einen kleinen Eintrittspreis (den du am Eingangstor abheben kannst) und gehst dann eine steile Treppe im Turm hinauf, um einen schönen Blick auf die Umgebung zu haben. In dieser Gegend befindet sich auch das Naturschutzgebiet Moerenburg, in dem du mit Kindern in Tilburg wandern kannst, aber wir selbst haben das nicht als besonders spannend empfunden.

Tilburg mit Kindern
Tilburg mit Kindern

13. Spielbauernhof Vossenberg

Eine 15-minütige Fahrt vom Zentrum Tilburgs entfernt liegt dieser Spielbauernhof. Auf dem Spielbauernhof Vossenberg können die Kinder verschiedene Dinge tun. Du hast also einen großen Spielplatz, der sowohl drinnen als auch draußen liegt. Ein großer Vorteil ist, dass du mit deinen Kindern bei jedem Wetter auf diesen Bauernhof gehen kannst.

Im Inneren gibt es auch eine Art zweite Etage, die du über eine Treppe erreichen kannst und in der es eine weitere große Bauecke mit Blöcken und eine Bastelecke gibt. Unserer Tochter gefällt die Bastelecke sehr gut, in der die Kinder alle möglichen Hölzer zusammenhämmern und ihre Kreationen auch bemalen können.

Auf diesem Spielbauernhof kannst du einen Vormittag oder Nachmittag verbringen und mit deinen Kindern auch zu Mittag essen.

14. NondeJeu

Wenn du nach einer lustigen Aktivität in Tilburg mit Kindern für den Abend oder für tagsüber suchst, wenn es zum Beispiel regnet, ist NondeJeu ein lustiges Spielzentrum, das du mit der Familie besuchen kannst! Dieses Geschäft befindet sich direkt im Stadtzentrum in einem ehemaligen Ladengebäude und du kannst hier jetzt Boccia spielen und eine Art Escape Room mit Kindern einrichten. Es ist auch möglich, hier ein Brettspiel mit Kindern zu spielen.

Wir haben mit unserer Tochter am Samstagabend die Aktivität „Gefängnisinsel“ gespielt, die wir sehr lustig fanden. Als wir mit ihr hier waren, war sie sieben Jahre alt und vielleicht noch ein bisschen jung, aber mit der Anleitung von uns als Eltern sind wir bei den meisten Spielen sehr weit gekommen.

Auf Prison Island betrittst du einen Zellenkomplex und in den 30 Zellen, die du in diesem Komplex hast, kannst du in jeder Zelle ein Spiel spielen. Jede Zelle legt den Schwerpunkt auf Wissen, Geschicklichkeit oder Körperlichkeit. Du musst zum Beispiel Kurse absolvieren, ohne von einem Bewegungssensor bemerkt zu werden, Bälle in ein Basketballnetz werfen oder alle möglichen Mathefragen bekommen und die Antworten in einen Bildschirm eingeben.

Insgesamt dauert die Aktivität 1,5 Stunden und als wir ausstiegen, waren wir ziemlich erschöpft von der Aktivität. Am Ende des Spiels werden alle Punkte aus den verschiedenen Spielen zusammengezählt und du kannst sehen, wie viele Punkte du als Gruppe an diesem Tag erreicht hast.

Tilburg mit Kindern
Tilburg mit Kindern

15. Die Spannung

Im Süden von Tilburg hast du eine große Indoor-Halle, die bereits als bestes Familienunterhaltungszentrum der Niederlande ausgezeichnet wurde. In dieser Halle in Tilburg kannst du mit Kindern alles Mögliche machen. Hier findest du insgesamt 50 Aktivitäten und Restaurants unter einem Dach.

Hier gibt es zum Beispiel einen Indoor-Spielplatz in Tilburg für kleine Kinder, auf dem du dich mehrere Stunden lang austoben kannst. Wir haben den Spielplatz besucht und auch wenn er nicht der spaßigste Indoor-Spielplatz ist, hatte unsere Tochter hier eine tolle Zeit. Im Voltage kannst du Kartfahren, Lasergames, Bowling, Paintball, Indoor-Minigolf und vieles mehr spielen.

Im Voltage gibt es auch mehrere Escaperooms für Kinder. Außerdem gibt es genug Indoor-Aktivitäten, um dich an einem weniger sonnigen Tag in Tilburg einen ganzen Tag lang zu unterhalten.

Andere Aktivitäten für Kinder Tilburg

Neben den oben beschriebenen Kinderaktivitäten in Tilburg gibt es noch einige weitere lustige Aktivitäten in Tilburg mit Kindern. Wir nennen sie im Folgenden kurz.

#Nr. 16: Efteling: Der größte Vergnügungspark der Niederlande ist nur 15 Autominuten vom Zentrum Tilburgs entfernt. Dieser Vergnügungspark ist ein Riesenspaß für Kinder und du kannst leicht einen Tag (aka zwei Tage) damit verbringen, dich in diesem Vergnügungspark zu vergnügen. Wir selbst haben den Park schon viele Male besucht (Sophie hat eine Dauerkarte bei ihren Großeltern), aber alles ist unglaublich gepflegt und instand gehalten. Natürlich sind der Märchenwald und das Karnevalsfest eine der Lieblingsattraktionen unserer Tochter. Wir haben den Blog Efteling mit Kindern über diesen Freizeitpark mit allen Informationen geschrieben.

#Nr. 17: Beekse Bergen: 15 Autominuten von Tilburg entfernt liegt der schönste Safaripark der Niederlande, die Beekse Bergen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Park zu besuchen. Du kannst den Park sowohl mit deinem eigenen Auto als auch mit dem Bus, dem Boot und zu Fuß erkunden. Wenn du in Tilburg einen Städtetrip mit Kindern machst, kannst du dir problemlos einen ganzen Tag für die Beekse Bergen nehmen.

Im Sommer ist es auch ein großer Spaß, das Speelland in den Beekse Bergen zu besuchen. Dies ist ein Strand an einem See mit mehreren Spielplätzen, Attraktionen und Booten, wo du auch einen tollen Tag verbringen kannst. Einen ausführlichen Bericht über den Safaripark findest du in unserem Blog Beekse Bergen mit Kindern.

#18 Tilburg Fair: Eine der größten Veranstaltungen in der Stadt Tilburg ist die Messe. Dies ist eine der größten Messen Europas und im gesamten Stadtzentrum gibt es zehn Tage lang ein kilometerlanges Band mit Fahrgeschäften. Wenn du eine Städtereise nach Tilburg mit Kindern planst, ist es natürlich gut zu wissen, wann die Messe stattfindet, damit du sie während deiner Reise besuchen kannst. Was wir auf der Kirmes in Tilburg immer empfehlen, ist die nostalgische Kirmes, auf der es wirklich lustige Fahrgeschäfte für jüngere Kinder gibt und wo die Preise für ein Fahrgeschäft noch niedrig sind.

#19 Rooftopbar Doloris: Wenn du einen schönen Blick auf Tilburg haben willst, solltest du einen Drink in der Rooftopbar Doloris nehmen. Die Bar befindet sich in der Nähe des Bahnhofs und bietet eine entspannte Atmosphäre im obersten Stockwerk. Ein weiterer Tipp für ein Essen im Zentrum von Tilburg ist das Restaurant de Spaarbank, das nicht nur gutes Essen anbietet, sondern auch einen Spielplatz in der Nähe des Restaurants hat.

#20 Spaziergänge durch die Natur: In der Nähe von Tilburg gibt es einige schöne Naturschutzgebiete, in denen du mit deinen Kindern herrliche Spaziergänge machen kannst. Etwa 20 Autominuten vom Zentrum Tilburgs entfernt liegen die Wälder und Niedermoore von Oisterwijk. Wir haben bereits den Blog Oisterwijk mit Kindern über diese Wälder und Moore und all die Aktivitäten in der Gegend geschrieben. Ein weiteres schönes Naturgebiet, in dem du herrlich spazieren gehen kannst, sind die Dünen von Loonse und Drunense. Wir haben beide Naturschutzgebiete in unseren Blog über die schönsten Wanderungen in Brabant mit Kindern aufgenommen.

#21 Jumpsquare Tilburg: In Tilburg kannst du auch mit Kindern eine Stunde (oder zwei) lang springen gehen. Wir sehen, dass die Trampolinparks, die es überall in den Niederlanden gibt, bei unserer Tochter immer beliebter werden. Diese Filiale von Jumpsquare befindet sich im Stadtteil Reeshof außerhalb des Stadtzentrums und du kannst dein Auto kostenlos vor der Tür parken.

Hier gibt es viele Trampoline und andere Klettergeräte, auf denen Kinder spielen können. Unsere Tochter war nach einer Stunde in der Tilburger Filiale fertig, aber das ist definitiv eine lustige Kinderaktivität in Tilburg.

Indoor-Spielplatz Tilburg

In Tilburg gibt es mehrere Indoor-Spielplätze, die du mit deinen Kindern besuchen kannst. Im Folgenden sind einige dieser Indoor-Spielplätze in Tilburg aufgelistet.

#22 Ballorig Tilburg: Wir haben diesen Indoor-Spielplatz in Tilburg regelmäßig besucht, als unsere Tochter noch jünger war. Dieser Indoor-Spielplatz befindet sich im Norden von Tilburg und du kannst dein Auto kostenlos davor parken. Dieser Indoor-Spielplatz ist nicht besonders groß, aber groß genug, um deine Kinder ein paar Stunden lang zu unterhalten. Du zahlst nur für die Eltern Eintritt und es gibt viel Platz für die Eltern, um zu sitzen und etwas zu essen und zu trinken.

#23 Monkey Town Tilburg: Dies ist der zweite Indoor-Spielplatz in Tilburg und zusammen mit dem Voltage (den wir bereits in diesem Blog erwähnt haben) sind dies die drei Indoor-Spielplätze in Tilburg. Monkey Town Tilburg befindet sich im Reeshof, der nur 15 Autominuten vom Zentrum Tilburgs entfernt ist. Auch hier parkst du kostenlos und zahlst nur für die Kinder einen Eintritt. Die Monkey Town Tilburg-Filiale befindet sich direkt neben dem Jumpsquare Tilburg, so dass du beide Aktivitäten gut miteinander kombinieren kannst. Zwei ideale Aktivitäten für Kinder in Tilburg, wenn das Wetter in der Stadt etwas kühler ist.

#24 Kids Wonderland: Dieser Indoor-Spielplatz liegt nicht in Tilburg, sondern in Molenschot und ist etwas mehr als 15 Autominuten vom Zentrum Tilburgs entfernt. Wir waren schon mehrmals auf diesem Indoor-Spielplatz und haben auch einmal die Kinderparty unserer Tochter hier gefeiert. Das Kids Wonderland macht so viel Spaß, weil es ein bisschen anders ist als die Indoor-Spielplätze, die du gewohnt bist.

Außerdem gibt es Spielgeräte für drinnen und draußen, so dass es sowohl im Sommer als auch im Winter ein toller Ort für einen Besuch ist. Außerdem gibt es eine Reihe von kleinen Attraktionen, bei denen die Kinder sicher viel Spaß haben werden. Ein weiterer Vorteil dieses Indoor-Spielplatzes ist, dass du hier ein Bier oder ein Glas Wein trinken kannst, was auf den anderen Indoor-Spielplätzen in Tilburg nicht möglich ist. Ein Nachteil dieses Indoor-Spielplatzes ist, dass du auch für Erwachsene einen kleinen Eintrittspreis bezahlst und auch für das Parken musst du zahlen.

Kinderfreundliches Restaurant Tilburg

In Tilburg gibt es viele schöne, kinderfreundliche Restaurants, in denen du mit Kindern essen kannst. Wir haben im Laufe der Jahre in vielen Restaurants in unserer Gegend gegessen und ihr habt einige wirklich schöne Restaurants mit Spielplätzen in der Nähe von Tilburg. Wenn du auf der Suche nach einem kinderfreundlichen Restaurant in Tilburg bist, lies unseren Blog Kinderfreundliches Restaurant Tilburg, in dem wir alle schönen Restaurants in der Umgebung für Familien auflisten.

Kinderfreundliches Restaurant Tilburg
Kinderfreundliches Restaurant Tilburg

Kinderfreundliches Hotel Tilburg

Hostel Roots

Wir wollten schon lange in der einzigen Jugendherberge von Tilburg übernachten. Wir haben auf unseren Reisen schon oft in Jugendherbergen geschlafen und wollten wissen, wie diese Jugendherberge in Tilburg so ist. Das Hostel Roots hat auch eine entspannte Atmosphäre und ist daher besonders für Familien mit Kindern geeignet. Das Hostel liegt sehr zentral, hat Familienzimmer, serviert morgens ein leckeres Frühstück und ist daher definitiv eine gute Option für eine Städtereise nach Tilburg mit Kindern.

Weitere Informationen über die Jugendherberge findest du hier.

Wir haben über diese Herberge auf dem Blog Hostel Roots with kids geschrieben, in dem wir eine umfassende Bewertung der Herberge abgeben.

Kinderfreundliches Hotel Tilburg
Hostel Roots mit Kindern

Mercure Hotel Tilburg

Wir kommen zwar selbst aus der Gegend von Tilburg, aber um diesen Blog mit unseren eigenen Erfahrungen schreiben zu können, haben wir auch einmal in unserer eigenen Stadt im Mercure Hotel Tilburg übernachtet. Das Hotel liegt direkt im Stadtzentrum und hat schöne, moderne Zimmer mit tollem Blick auf die Stadt.

Das Hotel hat auch einen Wellnessbereich, den die Gäste des Hotels nutzen können. Bei unserem Besuch haben wir auch den High Tea für Kinder gebucht. Wir haben das Hotel sehr genossen und empfehlen es auf jeden Fall Eltern, die mit Kindern nach Tilburg kommen, um die Stadt zu besuchen.

Wenn du mehr über dieses Hotel bei einem Wochenendausflug nach Tilburg mit Kindern erfahren möchtest, dann sieh dir das hier an.

Wir haben einen ausführlichen Bericht über das Hotel geschrieben, den du hier finden kannst.

Kinderfreundliches Hotel Tilburg
Kinderfreundliches Hotel Tilburg

Auberge du Bonheur

Wir haben auch einmal im Hotel Auberge du Bonheur übernachtet, als wir mit unserer Tochter einen Städtetrip nach Tilburg gemacht haben. Die Auberge Du Bonheur ist ein kleines Hotel am Rande der Stadt, wo du dein Auto kostenlos vor der Tür parken kannst. Das Hotel liegt im Wald, so dass du mit den Kindern direkt vom Hotel aus in die Natur gehen kannst.

Die Zimmer sind sehr geräumig und haben alle eine eigene kleine Terrasse mit Tisch und Stühlen. Das hat uns sehr gefallen, denn das Wetter war sehr schön, als wir das Hotel besuchten, und so konnten wir in der Nähe unseres Zimmers in der Sonne sitzen. Auch was das Essen und Trinken angeht, bist du in diesem Hotel sehr gut aufgehoben.

Weitere Informationen zu diesem Hotel findest du hier.

Einen ausführlichen Bericht über dieses Hotel findest du hier.

Hotel Auberge du Bonheur mit Kindern
Kinderfreundliches Hotel Tilburg

Dieser Blog ist zum Teil in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Tilburg entstanden.

Nach oben scrollen