Sightseeing Gent mit Kindern

Eine Städtereise nach Gent mit Kindern macht wirklich Spaß! Die Stadt ist nicht nur wunderschön mit vielen alten historischen Gebäuden, sondern hat auch viel für Familien mit Kindern zu bieten. Die Stadt ist von den Niederlanden aus leicht zu erreichen und wir waren innerhalb von eineinhalb Stunden mit dem Auto im Stadtzentrum. Im Anschluss an unseren Städtetrip nach Gent haben wir für dich die neun lustigsten Aktivitäten aufgelistet, die du in Gent mit Kindern unternehmen kannst.

Familienzimmer Gent
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #1: Der Drachenwachturm

Wenn du bei einer Städtereise nach Gent mit Kindern einen Blick auf die Skyline der Innenstadt wirfst, kannst du sie nicht übersehen. Der Belfried ist der mittlere Turm der berühmten Turmreihe und befindet sich zwischen der St.-Bavo-Kathedrale und der St.-Nikolaus-Kirche. Der Turm ist bekannt für seinen feurigen Drachen, das stolze Symbol und Maskottchen der Stadt Gent.

Und wie schön ist es, dass du diesen Turm mit deinen Kindern besteigen und einen tollen Blick über die Stadt Gent genießen kannst. Für Eltern mit kleinen Kindern gibt es auch die Möglichkeit, mit dem Aufzug in den ersten Stock zu fahren. Wir haben das selbst gemacht. Wir sind mit dem Aufzug hochgefahren und über die Treppe runtergegangen.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Kinder können auch ein Spiel auf dem Turm spielen. Im Belfried können Kinder sogar auf Schatzsuche gehen. Das „Schlosserspiel“ ist eine spielerische und interaktive Tour mit verschiedenen Fakten und Aufgaben. Für ein paar Euro bekommst du ein erklärendes Heft, einige Schlüssel und einen Gummihammer für die Schnitzeljagd. Diese Schnitzeljagd ist am Eingang des Belfrieds erhältlich.

Wir hatten „freien“ Zugang zum Turm, weil wir im Voraus die Gent Citycard gekauft hatten. Deshalb hatten wir bei allen Aktivitäten auf dieser Liste „freien“ Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten. Natürlich kannst du den Turm auch ohne Karte besuchen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten des Turms, den Ticketpreisen und Informationen zur Schnitzeljagd findest du auf der Website des Turms .

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #2: die Burg Gravensteen

Diese Burg ist eine mittelalterliche Festung im Stadtzentrum mit schönen Zinnen, engen Turmstufen und du kannst auch das Innere der Burg besichtigen. Wir haben das auch mit unserer Tochter gemacht und unsere Tochter war beeindruckt von den verschiedenen Waffen, die im Mittelalter benutzt wurden, und auch von den Gefängnissen mit Foltergeräten.

Beim Betreten der Burg erhältst du einen Audioguide und Kinder (ab acht Jahren) können die Burg auch mit einem Audioguide in Begleitung eines flämischen Komikers erkunden. Der Comedian erzählt auf schrullige und witzige Weise von den Ursprüngen dieser imposanten Burg in Flandern. Die Dauer dieses Audioguides beträgt 90 Minuten und ist an der Abendkasse erhältlich.

Wir haben das nicht selbst gemacht und unsere eigene Tour durch das Schloss gemacht. Das bedeutete, dass wir insgesamt etwa 45 Minuten auf der Burg selbst waren. Das war lange genug für unsere Tochter. Außerdem hast du von der Burg aus einen tollen Blick über die Stadt. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten und Preisen der Burg findest du auf der Website der Burg.

Familienzimmer Gent
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #3: Spaziergänge durch die Stadt

Außerdem kannst du das historische Zentrum von Gent mit Kindern bei einer coolen Schatzsuche entdecken. Diese Schnitzeljagd wird mit einer speziell entwickelten App auf deinem Handy durchgeführt und richtet sich ausschließlich an Kinder. Du kannst diese App hier im Voraus kostenlos herunterladen. Wir hatten das selbst gemacht und es war ein Hit.

Mit der App startest du an der Burg der Stadt und läufst an etwa 15 Punkten in der Stadt vorbei. Diese Punkte liegen ziemlich nah beieinander, so dass du keinen langen Spaziergang machen musst. Der Spaziergang führt dich an vielen interessanten Orten in Gents historischem Stadtzentrum vorbei und du machst sozusagen eine Tour vom Anfang bis zum Ende.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Bei diesem Spaziergang durch die Stadt werden den Kindern Fragen mit auf den Weg gegeben, bei denen sie bestimmte Sehenswürdigkeiten genau beobachten müssen. Hier musst du daran denken, dass sie die Anzahl der Fenster in einem Turm zählen, anhand einer Reihe von Geräuschen in der App auswählen, welches Tier sie auf einem Zaun am Wasser sehen und den Namen des Manneke Pis in Gent eintragen.

Wir selbst haben die Wanderung auf zwei Tage aufgeteilt. Das ist auch in Ordnung, denn der Weg ist im Stadtzentrum und du kannst ihn leicht wieder aufnehmen. Für die Kinder ist die Navigation mit der App ganz einfach, sie zeigt dir genau, wo du hinmusst. Am Ende müssen die Kinder die Gläser des Drachen Phosphorus suchen und bekommen ein weiteres kleines Geschenk im Touristenbüro, wenn sie sie gefunden haben.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #4: Grachtenfahrt

Eine andere Möglichkeit, die Stadt Gent mit Kindern zu entdecken, ist eine Fahrt mit dem Kanalboot. Die Stadt hat viele Kanäle, die du mit einem Kanalboot befahren kannst. Du hast mehrere Kanalfahrten, die du buchen kannst. Du hast also eine 40-minütige Kanaltour durch das mittelalterliche Zentrum von Gent. Diese Tour führt an allen historischen Gebäuden im Stadtzentrum vorbei, wie dem Schloss Gravensteen und dem Belfried Drakentoren.

Es gibt auch aufwändigere Fahrten von 1,5 und 2 Stunden, die zusätzlich zu den bereits erwähnten Dingen eine etwas größere Runde ergeben. Schließlich gibt es noch die Möglichkeit, eine Hop-on-Hop-off-Wasserstraßenbahn zu benutzen, mit der du einen Tag lang unbegrenzt von einer Sehenswürdigkeit zur anderen fahren kannst.

Wir haben die etwa 40-minütige Fahrt durch die Grachten im Stadtzentrum gemacht und für unsere siebenjährige Tochter war diese Fahrt gerade lang genug. In der Nähe der Burg befindet sich auch die Anlegestelle für die Boote und hier kannst du auch Tickets kaufen. Auch diese Kreuzfahrt haben wir mit unserer Citycard gemacht.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #5: Industriemuseum

Du kannst in Gent mehrere kinderfreundliche Museen mit Kindern besuchen. Eines dieser Museen ist das Industriemuseum. Das Industriemuseum stand ursprünglich nicht auf unserer Besuchsliste, aber als wir sahen, dass das Museum verschiedene lustige Aktivitäten für Kinder anbot, besuchten wir das Museum trotzdem.

So können Kinder hier ihr eigenes Magazin erstellen. Dabei folgen die Kinder verschiedenen Schritten auf dem Weg zum Endprodukt: ihrem eigenen Magazin. Zuerst personalisieren sie das Magazin am Computer und drucken dann ein großes Blatt aus. In mehreren Schritten werden sie dann die Seiten des Magazins füllen. Unsere Tochter hatte viel Spaß dabei und war sehr stolz auf das Endergebnis. Insgesamt haben wir etwa eine halbe Stunde damit verbracht.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Eine weitere Aktivität, die du mit Kindern in diesem Museum in Gent unternehmen kannst, ist das Tinker’s Studio. Das ist eigentlich ein großer Tisch mit allen möglichen Materialien im Schrank, an dem die Kinder basteln können. Im Schrank befinden sich auch einige Beispiele, mit denen die Kinder arbeiten können. Als wir am frühen Morgen hier waren, waren die Sachen noch alle im Schrank, aber wir haben uns trotzdem an die Bastelarbeiten gemacht.

Insgesamt hat unsere Tochter etwa 20 Minuten damit verbracht, hier zu basteln. So verbrachten wir am Ende etwa eine Stunde im Museum. Wir haben uns die Exponate des Museums nicht angesehen, da sie für unsere Tochter weniger geeignet schienen, aber auch für einen Rundgang durch das Museum brauchst du etwas mehr Zeit. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und den verschiedenen Ausstellungen findest du auf der Website des Industriemuseums.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #6: Das Haus von Alijn

Wenn du während deiner Städtereise nach Gent mit Kindern wenig Zeit hast und dich für ein Museum entscheiden musst, empfehlen wir dir das Huis van Alijn. Dann ist es aber wichtig, dass du die Schnitzeljagd im Museum kaufst, denn sie macht wirklich super viel Spaß und sorgt dafür, dass du und deine Kinder gerne durch das Museum gehen.

Bei dieser Schnitzeljagd suchst du mit deiner Katze nach Hendrik Alijn, der verschwunden ist. Die Kinder bekommen eine ganze Reihe von Requisiten, die sie während der Schnitzeljagd brauchen, um das Geheimnis der vermissten Person zu lösen. In jedem Zimmer müssen die Kinder nachforschen und finden dann natürlich Hendrik im letzten Zimmer des Hauses.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Wir fanden diese Schnitzeljagd wirklich lustig und super gut durchdacht für kleine Kinder. Wir selbst konnten uns in der Zwischenzeit in aller Ruhe im Museum umsehen, wo es noch viele Attribute gab, die wir selbst benutzt haben. Am Ende verbringst du eine gute Stunde mit der Schnitzeljagd.

Wir hatten auch eine Schnitzeljagd im Haus gemacht, bei der wir verschiedene Teile einer Puppe finden mussten. Dieser Teil des Museums ist allen Arten von Puppen gewidmet und es macht auch Spaß, diesen Teil zu besuchen. Hier können die Kinder in einem Puppentheater selbst mit Puppen spielen und schließlich die Puppe zusammenbauen. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und den verschiedenen Ausstellungen findest du auf der Website des House of Alijn.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #7: Welt von Kina – Museum

Ein weiteres Museum, das du in Gent mit Kindern besuchen kannst, ist die Welt von Kina. In diesem Museum dreht sich alles um Mensch und Natur. In diesem Museum gehst du zuerst bis zur obersten Etage und dann langsam nach unten. Als wir das Museum besuchten, wurde es gerade renoviert, sodass wir die Schnitzeljagd durch das Museum nicht machen konnten.

Das Museum bietet Schatzsuchen für verschiedene Altersgruppen an und diese Schatzsuchen sind an der Rezeption des Museums erhältlich. Der obere Teil des Museums ist der Reproduktion gewidmet und unsere Tochter war dafür noch ein bisschen zu jung. Die unteren Etagen sind den Tieren und der Natur gewidmet.

Am meisten beeindruckt hat unsere Tochter der Raum, in dem sie erleben konnte, wie sich ein Erdbeben anfühlt, und die leuchtenden Mineralien, die man in einem dunklen Raum sehen konnte. Insgesamt haben wir hier etwas mehr als eine Stunde verbracht, aber wenn das Museum renoviert wurde und du die Schnitzeljagd durch das Museum machen kannst, ist eine Stunde nicht genug Zeit. Weitere Informationen zu diesem Museum findest du auf seiner Website.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #8: Welt von Kina – Garten

Neben dem Museum besteht die Welt von Kina auch aus einem Gartenbereich, der sich allerdings auf der anderen Seite der Stadt befindet. Wir hatten uns im Stadtzentrum Fahrräder gemietet und sind in etwa 15 Minuten vom Museum zum Garten geradelt. Als wir Gent besuchten, war das Wetter herrlich, also war es definitiv keine Strafe.

Im Garten der Welt von Kina hast du sowohl einen Innen- als auch einen Außenbereich (einen Garten, wie überraschend ;)). Der Innenbereich konzentriert sich ebenfalls auf die Natur und zeigt Tiere wie die Vogelspinne und den Wanderast. Kinder können hier auch malen und ihre Kreationen im Museum aufhängen.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Im Garten dieses Teils des Museums können die Kinder zwei verschiedene Aufgabenbücher bearbeiten. Es gibt zum Beispiel eine Schnitzeljagd mit einem Drachen, bei der die Kinder an verschiedenen Orten im Garten Aufgaben erfüllen müssen, und das andere Heft ist ein Aufgabenbuch, in dem die Kinder verschiedene Aufgaben erledigen müssen.

Zu diesen Aufgaben gehören das Riechen an Blumen und sogar das Schmecken bestimmter Blumen. Leider konnten wir diese Aufgaben aus Zeitmangel nicht vollständig erledigen, aber rechne damit, dass du ein oder zwei Stunden damit verbringen wirst, dir alles anzusehen und die Aufgaben aus dem Heft zu lösen.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern #9: Straßenkunst

Gent hat großartige Straßenkunst und es ist fast unmöglich, ihr auszuweichen. Tatsächlich ist sie in der ganzen Stadt präsent und es gibt sogar eine eigene kleine Straße (Werregarenstraatje), die ganz der Straßenkunst gewidmet ist und die heutzutage auch so etwas wie ein Wahrzeichen der Stadt ist (sie wird auch Graffitistraße genannt).

Wenn du und deine Kinder ganz verrückt nach Straßenkunst seid, könnt ihr eine malerische Route durch die Stadt laufen oder radeln und euch die verschiedenen Zeichnungen ansehen. Auf der Website von Visit Gent findest du eine Karte, auf der alle Straßenkunstwerke der Stadt verzeichnet sind. Du kannst diese Karte hier herunterladen und ausdrucken, damit du die Route während deiner Städtereise nach Gent mit Kindern gehen kannst.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern: Gent Citycard

Wie in den meisten belgischen Städten gibt es auch in Gent eine Citycard, mit der du Zugang zu vielen Museen und anderen Attraktionen hast. Außerdem kannst du dann kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren. Wir hatten eine Karte für 48 Stunden und konnten alle oben beschriebenen Aktivitäten mit dieser Karte machen. Wir haben also sehr von dieser Karte profitiert. Mit dieser Karte haben wir auch Fahrräder für einen Tag gemietet. Unserer Meinung nach ist es eine gute Möglichkeit, die Stadt weiter zu erkunden, wenn du das Zentrum gesehen hast. Weitere Informationen zu dieser Karte findest du auf der Website von Visit Gent.

Familienzimmer Gent
Gent mit Kindern

Gent mit Kindern: Essen und Trinken

Die flämischen Städte Belgiens sind bekannt für ihre Cafés und Restaurants, in denen du gutes Essen und Trinken genießen kannst. Deshalb kannst du in Gent fast an jeder Straßenecke mit Kindern essen. Überall gibt es schöne kleine Plätze mit gemütlichen Terrassen, auf denen du etwas essen und trinken kannst. Außerdem ist die Stadt für ihre Süßigkeit bekannt: die Genter Nase. Dieser Kuberdon ist sehr süß und wird bei Kindern sicher sehr beliebt sein.

Wenn du auf der Suche nach einem Restaurant bist, in dem du flämisches Essen genießen kannst, ist Meme Gusta ein nettes Restaurant im Stadtzentrum. Dieses Restaurant ist sehr bekannt für seine Pommes mit Eintopf und du solltest hier am Wochenende unbedingt im Voraus reservieren, sonst gibt es keinen Platz mehr. Als wir an einem Samstagabend dort gegessen haben, wurden mindestens 50 Kunden abgewiesen, weil das Restaurant komplett voll war. Wenn du diese Gerichte magst, ist dies ein wirklich toller Ort zum Essen.

Gent mit Kindern
Gent mit Kindern

Wo man in Gent mit Kindern schlafen kann

In Gent kannst du auch mit Kindern gut übernachten. Es gibt viele Hotels, die Familienzimmer für Familien anbieten. Wir selbst haben im Novotel Gent Centrum gewohnt, einem Hotel direkt im Stadtzentrum, das morgens ein leckeres Frühstück serviert. Weitere Informationen zu diesem Hotel findest du hier

Für andere Optionen in dieser Stadt haben wir unten die besten Optionen in verschiedenen Preisklassen aufgelistet. 

Budget-Hotel: Hotel Carlton

Mittelklassehotel: Hotel Onderbergen

Luxushotel: Hotel Cathedral

Um andere Hotels in Gent mit Kindern zu finden , klicke hier für weitere Informationen. 

Gent mit Kindern
Familienzimmer Gent

Schau dir andere Blogs an, die wir über andere belgische Städte geschrieben haben, oder zum Beispiel unseren Blog über die abenteuerlichen Ardennen.

Nach oben scrollen