Frankreich mit Kindern

Frankreich, das Land der Croissants, des Weins und der beeindruckenden Kultur. Aber wusstest du, dass Frankreich auch ein tolles Reiseziel für Familien mit Kindern ist? Ob du stimmungsvolle Städte, malerische Dörfer, sonnige Strände oder grüne Naturparks liebst, Frankreich hat alles zu bieten.

Nimm zum Beispiel die Dordogne. Hier kannst du und deine Familie 15 tolle Aktivitäten inmitten der Natur entdecken. Oder wandere nach Avignon, einer historischen Stadt in Südfrankreich, wo du in ein oder zwei Tagen auf eine kulturelle Reise mitgenommen wirst. Aber das ist nur der Anfang! Die Normandie bietet wunderschöne Landschaften und spannende Aktivitäten für Jung und Alt. In Städten wie Nantes, Bordeaux und Nancy gibt es viele Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zu entdecken, die Kindern sicher Spaß machen.

Für die wirklich Abenteuerlustigen gibt es den Parc Asterix in der Nähe von Paris, wo Zeichentrickfiguren in aufregenden Attraktionen zum Leben erweckt werden. Und wer an Frankreich denkt, kommt natürlich an Paris nicht vorbei. Die Stadt der Lichter ist nicht nur romantisch, sondern auch unglaublich kinderfreundlich. Besuche Disneyland, bewundere die Aussicht vom Eiffelturm oder wandere durch die vielen Parks der Stadt.

Ob du in den Süden zu sonnigen Küstenorten wie Cannes, Monaco und Nizza fährst oder das Landesinnere mit Städten wie Toulouse, Dijon und Lyon erkundest, Frankreich bietet eine Fülle von Erlebnissen für Familien.

Setz dir also deine Baskenmütze auf, schnapp dir dein Baguette und begib dich auf ein Abenteuer in diesem vielfältigen und wunderschönen Land!

Nach oben scrollen