Plettenberg Bay mit Kindern

Beste Reisezeit Plettenberg Bay mit Kindern

Das Klima in Plettenberg Bay zeichnet sich durch milde Winter und warme Sommer aus, und die Niederschlagsmenge ist ziemlich gleichmäßig über die Monate verteilt. Die Sommermonate von November bis Februar sind die angenehmsten Monate, um mit Kindern nach Plettenberg Bay zu fahren. Dann ist es schön warm und meist trocken.

In den Wintermonaten von Juni bis August liegen die Temperaturen zwischen 15 und 20 Grad, dann kann es zum Beispiel zu kalt sein, um schwimmen zu gehen. Deshalb regnet es etwas mehr als in den Sommermonaten. Trotzdem ist das kein Grund, die Küstenstadt in diesen Monaten auszulassen. Auch bei diesen Temperaturen gibt es in Plettenberg Bay eine Menge zu tun, auch mit Kindern.

Plettenberg Bay mit Kindern

Transport nach Plettenberg Bay

Die meisten Familien mit Kindern besuchen Südafrika mit dem Mietwagen, und mit einem Mietwagen hast du auch die meisten Freiheiten. Du kannst dann ganz einfach selbst überall hinfahren und kannst auch deine Kinder mitnehmen. Wir haben während unserer Tour durch Südafrika zweimal ein Auto gemietet und beide Male haben wir das über Sunny Cars gemacht.

Aktivitäten für Kinder Plettenberg Bay

#1 Robberg Naturreservat

Die meisten Touristen, die Plettenberg Bay besuchen, kommen wegen des Robberg Nature Reserve. Dieser Naturpark liegt nur ein paar Kilometer von Plettenberg Bay entfernt und du kannst hier einen ganzen Tag mit Kindern verbringen. Das Robberg Nature Reserve ist unter anderem für die große Robbenkolonie bekannt, die es hier gibt. Wir haben es geliebt, so viele Robben zusammen zu sehen.

Du kannst hier eine Bootstour machen und neben den Robben auch Delfine, Wale und viele verschiedene Vögel sehen. Neben einer Bootsfahrt kannst du auch verschiedene Wanderungen im Naturpark unternehmen. Du kannst hier zwischen drei verschiedenen Wanderungen von 2 Kilometern, 5 Kilometern und 9 Kilometern wählen. Die 2-Kilometer- und 5-Kilometer-Wanderungen eignen sich besonders gut für (kleine) Kinder.

Die 9 Kilometer lange Wanderung beinhaltet viel Klettern und Kraxeln und ist für Kinder weniger geeignet. Ein Vorteil ist, dass sich die Routen für den ersten Teil ähneln, so dass du während der Tour selbst entscheiden kannst, welchen Weg du gehst und wie weit du diesen Weg gehst.

Plettenberg Bay mit Kindern

#2 Schwimmen mit Robben

Eine weitere coole Aktivität für Kinder in Plettenberg Bay, die du im Robberg Nature Reserve machen kannst, ist das Schwimmen mit Robben. Dieser Ausflug ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Du fährst mit einem Boot zu den Robben und kannst mit Schnorchel und Neoprenanzug mit diesen Tieren schwimmen. Anschließend gehst du mit einem Guide eine halbe Stunde lang mit den Robben schwimmen.

Da die Robben sehr neugierig sind und gelegentlich auch sehr nahe kommen, kann es mit kleinen Kindern etwas unheimlich werden. Schließlich beißen sie immer noch gerne spielerisch zu. Insgesamt dauert die Tour 1,5 Stunden. Das beinhaltet also die Einweisung, das Umziehen, die Fahrt zu den Robben und das halbstündige Schwimmen mit den Robben.

Nach der Tour bekommst du auch die Fotos und Videos des Guides, mit dem du die Tour machst. Es ist auch möglich, deine eigene GoPro mitzubringen, obwohl du das nicht unbedingt musst. Leider hatten wir während unserer Reise durch Südafrika keine Zeit, diese Tour selbst zu machen, aber sie steht auf jeden Fall noch auf der Liste, wenn wir Südafrika wieder besuchen. Weitere Informationen zu diesen Touren findest du hier.

Plettenberg Bay mit Kindern

#3 Vögel von Eden

Etwa 25 Minuten mit dem Auto vom Zentrum von Plettenberg Bay entfernt liegt Birds of Eden, wo du viele verschiedene Vogelarten beobachten kannst. Sie ist eine der größten Vogelvolieren der Welt. Die Kinder können ein Heft bekommen, in dem sie ankreuzen können, welche Vögel sie auf dem Weg sehen.

Du kannst hier selbst eine ganze Route auf verschiedenen Wegen aus Entenbrettern durch den Park laufen, aber das ist auch mit einem Führer möglich. Es gibt an mehreren Stellen Futterstellen für die Vögel, zu denen die Vögel strömen. Hier kannst du dich eine Stunde (oder zwei) lang mit Kindern amüsieren. Im Park gibt es eine Bar, in der du einen Drink und einen Snack zu dir nehmen kannst.

Vögel von Eden mit Kindern

#4 Affenland

Auf demselben Gelände, auf dem sich Birds of Eden befindet, kannst du auch das Affenland besuchen. Diese 2 Aktivitäten lassen sich also sehr gut miteinander kombinieren. Im Monkeyland kannst du mit Kindern viele verschiedene Affenarten sehen. Es sieht aus wie ein sehr großer Wald, in dem die Affen sind. Die Affen wurden zum Beispiel oft aus Laboren und Wohnungen gerettet.

Du kannst hier mit einem Führer herumlaufen, der dir in der Zwischenzeit alle möglichen Informationen über die verschiedenen Affen geben kann. Du kannst auch einigen Affen sehr nahe kommen, da sie sich im selben Raum wie du befinden. An verschiedenen Stellen gibt es Tische mit frischem Obst, um die Affen anzulocken.

Unterwegs überquerst du auch eine hohe Hängebrücke, auf der du definitiv keine Höhenangst haben solltest. Die geführte Tour dauert etwa eine Stunde.

#5 Canyoning

Wenn du auf der Suche nach einer spektakulären Aktivität in Plettenberg Bay mit Kindern bist, dann ist Canyoning genau das Richtige für dich. Diese Aktivität ist für Kinder ab 7 Jahren geeignet und du wirst unter Anleitung eines Guides alle möglichen Aktivitäten im Wasser und an den Felsen durchführen. Dabei absolvierst du einen Parcours durch das Wasser und über Felsen.

Andere Aktivitäten für Kinder in Plettenberg Bay

Neben den oben beschriebenen Aktivitäten für Kinder in Plettenberg Bay gibt es eine Reihe von Dingen, die du mit der Familie unternehmen kannst. Im Folgenden listen wir kurz die anderen Kinderaktivitäten in Plettenberg Bay auf.

#7 Plettenberg Bay Game Reserve: In diesem Safaripark ist es möglich, mehrere große afrikanische Tiere in freier Wildbahn zu sehen. Auf einer Tour im offenen Bus kannst du hier unter anderem Löwen, Giraffen, Nashörner, Flusspferde, Elefanten, Zebras, Wasserbüffel und viele andere Tiere sehen.

Es ist ein ziemlich großer Park, aber der Park ist nicht groß genug, damit die Raubtiere frei mit den anderen Tieren durch den Park streifen können. Die Raubtiere befinden sich daher in separaten Abschnitten des Parks. Mit etwas Glück kannst du hier in 2 Stunden die gesamten Big5 der Tiere sehen. Dieser Park liegt etwa eine halbe Stunde Fahrt von Plettenberg Bay entfernt.

#8 Elephant Santuary: Du kannst auch mit Kindern einen Park mit Elefanten in der Nähe von Plettenberg Bay besuchen. In diesem Park werden pflegebedürftige Elefanten aufgenommen. Trotzdem finden wir das immer wieder zweideutig, denn manchmal scheint es auch so, als wäre es nur ein Umsatzmodell. Daher sind die Online-Bewertungen sehr gemischt. Für die einen ist es ein tolles Erlebnis, mit den Elefanten spazieren zu gehen und sie zu füttern, für die anderen ist es eine Misshandlung der Elefanten. Entscheide selbst, was du tun willst.

Kinderfreundliches Restaurant Kruger Park

#9 Adventureland: Dieser Wasserpark liegt zwischen Knysna und Plettenberg Bay und in diesem Wasserpark kannst du dich in den Sommermonaten ein paar Stunden lang abkühlen. Es ist kein besonders großer Wasserpark, aber es gibt trotzdem mehrere Rutschen, die die Kinder hinunterfahren können. Was die Rutschen angeht, ist der Wasserpark allerdings eher für etwas jüngere Kinder geeignet.

#10 Jukani Wildlife Sanctuary: In diesem Park kannst du vor allem viele Katzentiere sehen. Da man in diesem Teil Südafrikas nicht viele Löwen in freier Wildbahn sieht, ist dieser Park eine gute Gelegenheit, sie zu beobachten. Hier kannst du eine geführte Tour machen.

#11 Tsitsikamma Wolf Sanctuary: In der Nähe von Plettenberg Bay kannst du auch einen Park mit Wölfen besuchen. Die Kritiken über diesen Park sind sehr gut. Das liegt vor allem an den engagierten Freiwilligen des Parks und daran, dass der Park nicht extrem kommerziell ausgerichtet ist. Du kannst stündlich an einer geführten Tour durch den Park teilnehmen.

#12 Puzzle Park: In Plettenberg Bay kannst du mit Kindern auch ein großes Labyrinth besuchen. Diese Kinderaktivität dauert etwa eine Stunde und bietet eine lustige Abwechslung während deiner Reise durch Südafrika. Neben dem Labyrinth (aus dem du nicht so schnell wieder herauskommst) gibt es hier noch einige andere Spiele, die Kinder spielen können.

Kinderfreundliches Restaurant Plettenberg Bay

Du kannst in Plettenberg Bay auch mit Kindern gut essen gehen. In dieser Küstenstadt gibt es mehrere gute und kinderfreundliche Restaurants. Im Folgenden findest du eine Liste mit tollen kinderfreundlichen Restaurants in Plettenberg Bay.

Fournil Bakery: Wenn du auf der Suche nach einem netten Restaurant zum Frühstück oder Mittagessen bist, ist dies eine gute Option. Das Restaurant liegt direkt im Zentrum und hat eine Terrasse auf einem kleinen Platz. Ein gutes Restaurant für ein schönes Sandwich, Croissant oder Sandwich mit einer Tasse Kaffee. Du kannst hier auch Sandwiches mitnehmen.

Thyme and Again: Dies ist ein weiteres gutes Restaurant für Frühstück oder Mittagessen. Das Restaurant liegt ein paar Kilometer außerhalb von Plettenberg Bay, etwa 10 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt. Du kannst dein Auto davor parken und du kannst hier ein sehr gesundes Frühstück oder Mittagessen mit Kindern einnehmen. Du hast hier mehrere Geschäfte und kannst draußen auf der Terrasse sitzen. Was dieses Restaurant außerdem so kinderfreundlich macht, ist, dass es in der Nähe der Terrasse einen Spielplatz gibt, auf dem Kinder spielen können.

Barrington’s: Dieses Restaurant liegt direkt im Zentrum von Plettenberg Bay und hat wunderschöne Gärten. Das Essen hier ist köstlich und du kannst auf der großen Außenterrasse des Restaurants ein tolles Abendessen genießen.

Kinderfreundliches Hotel Plettenberg Bay

In Plettenberg Bay kannst du auch mit Kindern gut leben. Du hast mehrere kinderfreundliche Unterkünfte in der Stadt. Wir haben unten die am besten bewerteten kinderfreundlichen Unterkünfte in Plettenberg für verschiedene Preisklassen aufgelistet. Klicke auf den blauen Link für weitere Informationen.

Organisierte Reise Südafrika

Du kannst auch verschiedene organisierte Touren durch Südafrika über Reiseveranstalter wie TUI buchen. Hier werden alle Arten von Ausflügen angeboten und du kannst wählen, ob du mit einer Gruppe oder allein mit deiner Familie in Südafrika unterwegs sein willst. Weitere Informationen zu dieser Art von organisierter Reise findest du auf der Website des Reiseveranstalters TUI.

Nach oben scrollen