Malaga mit Kindern

Was kann man in Málaga mit Kindern unternehmen? 14 super Tipps!

Eine Städtereise nach Malaga mit Kindern macht Spaß! Es gibt viel zu tun, um ein paar Tage mit der Familie zu genießen, und für viele Familien mit Kindern ist Málaga auch der Ausgangspunkt, um die Region Andalusien zu erkunden. Málaga ist dann ein großartiger Ort, um zu starten und sich zu akklimatisieren. In diesem Blog listen wir die besten Aktivitäten auf, die du in Málaga mit Kindern unternehmen kannst.

Malaga mit Kindern
Malaga mit Kindern

Wie kommt man mit Kindern nach Málaga?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit der Familie nach Málaga zu kommen.

Mit dem Flugzeug:

Die meisten Familien reisen mit dem Flugzeug in diese spanische Stadt. Es gibt mehrere Fluggesellschaften, die täglich von den Niederlanden nach Malaga fliegen. Wenn du ein Flugticket kaufen willst, ist es wichtig, dass du die Fluggesellschaften in Bezug auf Zeit und Preis vergleichst.

Hier findest du eine Liste mit allen Flugtickets nach Malaga.

Mit dem Auto:

Du kannst auch mit dem Auto nach Malaga fahren, aber bedenke, dass es eine ziemlich lange Fahrt ist. Von Utrecht aus sind es fast 2.300 Kilometer, für die du mit dem Auto locker 24 Stunden brauchst. Vor allem mit Kindern musst du dann deine Reise auf mehrere Tage aufteilen, um nach Malaga zu kommen.

Mit dem Zug:

Es ist sogar möglich, mit Kindern mit dem Zug nach Malaga zu fahren, aber dann brauchst du auch mehr als 26 Stunden und musst in Paris, Barcelona und Madrid mehrmals umsteigen. Auch dies ist keine besonders praktische Option, wenn du mit Kindern reist.

Pauschalreise Malaga: Du kannst eine Reise nach Malaga mit Kindern natürlich auch selbst organisieren, aber manchmal ist es auch einfach, eine Pauschalreise zu buchen. Hier buchst du den Flug inklusive Hotel gleich mit. Du kannst dann auch oft wählen, von welchem Flughafen in den Niederlanden, Deutschland oder Belgien du fliegen möchtest. Weitere Informationen über eine Pauschalreise nach Malaga findest du hier.

Malaga mit Kindern: Autovermietung

Die meisten Touristen kommen also mit dem Flugzeug nach Málaga, und vor allem, wenn du zum Beispiel Andalusien besuchen willst, ist es ziemlich praktisch, wenn du einen Mietwagen zur Verfügung hast. Wir selbst haben Andalusien auch auf diese Weise besucht und hatten ein Auto über Sunny Cars gemietet. Sunny Cars hat eine All-In-Formel, bei der sie ein super umfassendes Versicherungspaket und verschiedene andere Vorteile haben. Wir finden es immer gut, dass es ein so gutes Versicherungs- und Servicepaket ist, sodass wir uns auch um unseren Mietwagen keine Sorgen machen müssen.

Weitere Informationen zur Autovermietung in Málaga findest du hier!

Kinderfreundliche Hotels in Málaga

Du kannst in Málaga auch mit Kindern gut leben. In der Stadt gibt es viele tolle kinderfreundliche Unterkünfte für Familien. Im Folgenden listen wir einige von ihnen auf.

Hotel + Flug:

Ilunion Malaga: Dieses kinderfreundliche Hotel im Zentrum von Malaga verfügt über einen Pool, in dem Kinder das ganze Jahr über schwimmen können. Immerhin hat es ein Dach, das sich öffnen und schließen lässt. Für die Eltern hat das Hotel ein schönes Spa mit einem türkischen Dampfbad, einer finnischen Sauna und einem Whirlpool. Mit dieser Pauschalreise kannst du Flüge ab Eindhoven, Rotterdam und Amsterdam buchen.

Weitere Informationen über die Ilunion Malaga findest du hier.

Barcelo Málaga: Wenn du ein Hotel suchst, das direkt im Zentrum liegt und über einen Pool verfügt, dann ist dies definitiv eine gute Wahl. Der Pool befindet sich sogar auf dem Dach des Hotels. Was bei Kindern sehr beliebt sein wird, ist die sechs Meter lange Rutsche des Hotels, mit der du vom ersten Stock ins Erdgeschoss rutschen kannst. Das Hotel hat auch eine Sauna und es ist auch möglich, im Hotel zu trainieren. Vom Hotel aus kannst du mit Kindern in 10 Minuten in die Altstadt von Málaga laufen.

Weitere Informationen über das Barcelo Malaga findest du hier.

Hotel:

Natürlich ist es auch möglich, deinen Flug und dein Hotel separat zu buchen. In Málaga kannst du eine tolle Nacht mit Kindern in einem der vielen Hotels verbringen. Im Folgenden findest du die beste Option in jeder Preisklasse. Klicke auf den blauen Link für weitere Informationen!

Budget-Hotel: Hotel Las Américas

Mittelklassehotel: Hotel Don Curro

Luxushotel: Eurostars Málaga

Eine Liste aller Hotels in Málaga mit Kindern findest du hier.

Malaga mit Kindern
Malaga mit Kindern

Málaga mit Kindern: Kinderfreundliche Strände

Du kannst in Málaga mehrere kinderfreundliche Strände mit Kindern besuchen. Vor allem in den Sommermonaten ist das natürlich eine ideale Kombination aus Städtereise und Strandvergnügen. Im Folgenden haben wir die kinderfreundlichsten Strände Málagas aufgelistet.

#1 Strand La Malagueta: Dies ist der Strand, der dem Zentrum am nächsten liegt und den du vom Zentrum aus in etwa 10 Minuten zu Fuß erreichen kannst. Der Strand ist etwa einen Kilometer breit und du kannst Liegen und Sonnenschirme mieten und es ist möglich, am Strand etwas zu essen zu bekommen. Bedenke nur, dass du am Nachmittag im Schatten sitzen wirst, weil der Strand von Hochhäusern umgeben ist.

#2 Playa de la Misericordia: Dieser Strand liegt im Süden der Stadt Málaga und ist etwa zwei Kilometer breit. Es liegt an der Promenade, so dass es viele Möglichkeiten gibt, etwas zu essen und zu trinken zu bekommen. In der Nähe dieses Strandes gibt es auch einige Spielgeräte für Kinder wie eine Seilbahn, eine Rutsche und ein Klettergerüst. Am Ende der Promenade gibt es auch einen Park, in dem Kinder mit Wasser spielen können.

#3 Pedregalejo: Dieser Strand liegt im Osten der Stadt und du wirst an diesem Strand hauptsächlich Einheimische und viel weniger Touristen sehen. Außerdem findest du hier noch einige echte spanische Restaurants und Cafés. Ein großer Vorteil dieses Strandes ist, dass er langsam abfällt, was ihn für Kinder sehr geeignet macht.

Was Spaß macht, ist, im Zentrum ein Fahrrad zu mieten und die Promenade entlang zu radeln und die verschiedenen Strände zu besuchen. Halte unterwegs an den verschiedenen Stränden an, lass deine Kinder ein bisschen auf den Spielplätzen entlang des Weges spielen und halte ab und zu für Snacks und Getränke an. Du kannst in Málaga Fahrräder über das niederländische Unternehmen Baja Bikes mieten. Siehe hier für weitere Informationen.

Málaga mit Kindern #4: Die Innenstadt von Málaga

Die Altstadt von Málaga ist ein tolles Ausflugsziel für Kinder. Das Zentrum ist autofrei und es gibt viel zu sehen, um mit der Familie einen schönen Spaziergang durch die Stadt zu machen. Im Stadtzentrum findest du zum Beispiel die wunderschöne Kathedrale der Stadt, die aus verschiedenen architektonischen Stilen besteht. Du kannst auch die Kathedrale mit ihrem einen Turm besuchen. Dafür bezahlst du einen Eintritt und wenn du auch bis zur Spitze der Kathedrale gehen willst, zahlst du eine zusätzliche Gebühr.

Außerdem findest du im historischen Zentrum der Stadt noch Überreste aus der Römerzeit. So kannst du ein römisches Theater in der Innenstadt von Málaga besuchen. Du kannst auch das Museum der Stierkampfarena(Plaza de Toros) im Stadtzentrum besuchen. Wenn du Glück hast, kannst du auch tagsüber direkt in diese Arena gehen, um ein Foto davon zu machen.

Du hast auch ein riesiges , 70 Meter hohes Riesenrad im Stadtzentrum. Von diesem Riesenrad aus hast du natürlich auch mit Kindern einen hervorragenden Blick auf die Stadt Málaga.

Málaga mit Kindern: die Stadt entdecken

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du die Stadt Málaga mit Kindern erkunden kannst. Im Folgenden werden einige dieser Optionen aufgeführt.

#5 Baja Bikes: Du kannst die Stadt Málaga mit Kindern mit dem Fahrrad erkunden. Das niederländische Unternehmen Baja Bikes organisiert Fahrradtouren durch das Stadtzentrum und in drei Stunden besuchst du die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt Malaga. Alles unter der Führung eines niederländischen Guides. Auch Kinder können problemlos an der Tour teilnehmen, denn es gibt Fahrräder für Kinder ab sechs Jahren. Es ist auch möglich, einen Fahrradsitz für den hinteren Teil des Fahrrads zu mieten. Weitere Informationen zu den Radtouren in Málaga findest du hier.

#6 Hop on Hop off Bus: Mit diesen berühmten Doppeldeckerbussen mit offenem Dach kannst du die Stadt Málaga auch mit Kindern erkunden. Wir finden, dass dies eine gute und schnelle Möglichkeit ist, viel von einer Stadt zu sehen. Insgesamt fahren die Busse auf zwei verschiedenen Routen durch die Stadt. Du hast eine rote und eine grüne Route, die die Busse fahren.

Wenn du auf der grünen Route die ganze Strecke im Bus bleibst, dauert es etwa 75 Minuten und auf der roten Route 60 Minuten. Unterwegs hält der Bus an verschiedenen Sehenswürdigkeiten und du kannst während eines bestimmten Zeitraums so oft ein- und aussteigen, wie du willst.

#7 Pferdekutsche: Wie in den meisten Städten Andalusiens kannst du die Stadt Málaga mit der Pferdekutsche erkunden. Diese Pferdekutschen stehen im Stadtzentrum und du kannst mit den „Fahrern“ sprechen und fragen, welche Möglichkeiten es für eine Stadtrundfahrt gibt.

#8 Kostenloser Stadtrundgang: Du kannst auch einen kostenlosen Stadtrundgang buchen. Du siehst dieses Prinzip in vielen Städten auf der ganzen Welt. Du bekommst eine kostenlose anderthalbstündige Tour durch die Stadt und der Guide erzählt dir alles Mögliche über die Stadt und ihre verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Natürlich ist es üblich, dass du dem Guide anschließend ein Trinkgeld gibst. Auf diese Weise verdienen sich die Guides nebenbei etwas dazu.

#9 Malaga Bootsfahrt: Es ist auch möglich, die Stadt Malaga mit Kindern vom Wasser aus zu sehen. Diese Bootsfahrten dauern eine Stunde und sind daher auch für Kinder sehr gut geeignet. Allerdings hängt es vom Wetter ab, ob die Boote fahren.

Málaga mit Kindern: Ausflüge außerhalb der Stadt

Du kannst auch Familienausflüge außerhalb Málagas machen, wenn du einen Mietwagen mietest. Wir listen drei tolle Tipps auf.

#10 Aqualand Torremolinos: Es ist auch möglich, einen Wasserpark in der Gegend von Málaga zu besuchen. Im Badeort Torremolinos gibt es den Wasserpark Aqualand. Vom Zentrum Málagas aus kannst du mit dem Auto in etwa 25 Minuten dorthin fahren. In diesem Wasserpark gibt es verschiedene Arten von spektakulären Rutschen, die du hinunterrutschen kannst. Erkundige dich vorher auf der Website, wo deine Kinder alle hin dürfen, denn einige Rutschen haben eine Längenbeschränkung. Für jüngere Kinder gibt es auch zwei Schwimmbäder mit Rutschen und Spielgeräten, in denen sie spielen können.

#11 Zoo Bioparc in Fuengirola: Du kannst auch in den Zoo in der Gegend von Málaga gehen. Etwas mehr als eine halbe Autostunde südlich von Málaga gelegen, ist dieser Zoo nicht besonders groß. Allerdings leben die Tiere in geräumigen Gehegen. Du kannst verschiedene Shows im Zoo besuchen und der Zoo bekommt gute Kritiken im Internet. Rechne damit, dass du etwa einen halben Tag mit dieser Aktivität verbringst.

#12 Wanderweg Caminito del Rey: Nur eine knappe Autostunde vom Zentrum Málagas entfernt liegen die berühmten Wanderwege von „El Caminito del Rey“. An den Felsen der Gaitanes-Schlucht gibt es alle möglichen Stege (3 Kilometer lang) und wenn du die ganze Strecke laufen willst, sind es sieben Kilometer.

Diese Route macht besonders viel Spaß, wenn deine Kinder schon etwas älter sind und gerne wandern. Du läufst die Strecke bis zu einem anderen Punkt als dem, an dem du das Auto abgestellt hast, und kannst dann mit dem Bus zurück zum Ausgangspunkt fahren (oder selbst den ganzen Weg zurücklaufen). Wenn du mit deinen Kindern auf diesen Pfaden wandern willst, musst du im Voraus buchen, denn sie sind vor allem in den Sommermonaten schnell ausgebucht.

Málaga mit Kindern: andere Aktivitäten

In Málaga gibt es noch eine Reihe anderer Aktivitäten für die Familie, die wir oben nicht erwähnt haben. Wir listen sie im Folgenden kurz auf.

#13 Kasteel de Gibralfaro: Diese Burg liegt auf einem Berg (dem Leuchtturmberg) und du hast von der Burg aus eine tolle Aussicht auf die Umgebung. Du kannst den Berg zu Fuß erklimmen und brauchst dafür etwa 20 Minuten, aber es ist ein ziemlich anstrengender Aufstieg. Vor allem, wenn du diese Tour in den Sommermonaten tagsüber machen willst. Du kannst auch mit dem Bus auf den Berg fahren. In der Nähe der Burg gibt es auch ein Hotel, wo du auf der Terrasse etwas trinken und die Aussicht genießen kannst.

#14 Parque de Malaga: Dieser Stadtpark befindet sich im Stadtzentrum und du kannst innerhalb weniger Minuten vom Zentrum zu diesem Park laufen. Der Park ist wunderschön angelegt und es gibt auch einen Spielplatz für Kinder.

Nach oben scrollen