Hostel Roots in Tilburg mit Kindern

Hostel Roots mit Kindern: Kinderfreundliche Jugendherberge in Tilburg!

Letzte Woche haben wir uns wieder einmal in unserer Heimatstadt Tilburg schlafen gelegt. Wir kommen selbst aus der Gegend von Tilburg und haben bereits den Blog Tilburg mit Kindern geschrieben, in dem wir alle Aktivitäten in der Stadt mit Kindern beschrieben haben. Das Hostel Roots steht schon eine Weile auf unserer Liste, die wir besuchen wollen! Es ist die einzige Herberge in der Stadt und wir kommen regelmäßig daran vorbei, wenn wir das Stadtzentrum besuchen. Höchste Zeit also, eine Nacht in dieser Jugendherberge zu verbringen.

Hostel Roots mit Kindern
Hostel Roots mit Kindern

Das Hotel

An einem Wochentag während der Ferien fahren wir gegen Ende des Nachmittags auf den Parkplatz de Knegtel in der Nähe des Hauptbahnhofs. Von diesem Parkplatz aus sind es etwa zehn Minuten Fußweg zur Jugendherberge. Für uns ist dieser Parkplatz kostenlos, aber ansonsten war es viel bequemer, direkt an der Jugendherberge zu parken. Die Jugendherberge hat sogar eigene Parkplätze, für die du eine kleine Gebühr für eine ganze Nacht bezahlst.

Die Jugendherberge befindet sich in bester Lage im Stadtzentrum. Nur wenige Gehminuten von der Jugendherberge entfernt findest du die Haupteinkaufsstraße von Tilburg: die Heuvelstraat. Auch der Hauptbahnhof ist nur wenige Gehminuten von der Jugendherberge entfernt. Deshalb können du und deine Familie auch ganz einfach mit dem Zug die Stadt Tilburg besuchen und in der Jugendherberge schlafen.

In einer Jugendherberge herrscht immer eine andere Atmosphäre als in einem Hotel. Die Atmosphäre ist viel entspannter und mit Kindern ist es immer schön, Zeit in der Jugendherberge selbst zu verbringen. Also spielen wir eine Runde Billard mit unserer Tochter, spielen ein Spiel im Wohnzimmer und nehmen einen Drink auf der Terrasse vor der Herberge. Währenddessen sehen wir, wie ein internationaler Gast nach dem anderen die Herberge betritt und verlässt.

In der Jugendherberge kannst du auch Fahrräder, Roller und SUP-Boards mieten. Du kannst dich an der Rezeption erkundigen, wenn du daran interessiert bist.

Kinderfreundliches Hotel Tilburg
Hostel Roots mit Kindern

Das Zimmer

Wir haben das Green Room in der Jugendherberge gebucht und das ist ein Familienzimmer für vier Personen. Es gibt ein Doppelbett im Zimmer und über dem Doppelbett sind zwei weitere Betten für zwei Kinder gemacht worden. Außerdem hat das Zimmer eine Dusche, eine Toilette und ein Waschbecken und verfügt über eine ziemlich große Dachterrasse.

Kinderfreundliches Hotel Tilburg
Hostel Roots mit Kindern

Diese Dachterrasse ist sehr schön! Du hast eine hervorragende Aussicht auf die Stadt und kannst hier am Ende des Nachmittags in der Sonne sitzen und einen Drink auf der Terrasse nehmen. Außerdem hast du eine hervorragende WIFI-Verbindung im Zimmer. Der Raum ist ziemlich hoch und es gibt auch eine große Tür im Raum nach draußen. Wir haben diese Tür abends geöffnet, damit der Raum abkühlen konnte, da es an dem Tag, an dem wir die Jugendherberge besuchten, sehr heiß war.

Hostel Roots mit Kindern
Hostel Roots mit Kindern

Essen und Trinken im Hotel

Einer der schönsten Orte in der Jugendherberge ist die Bar. Dieser befindet sich unter dem Straßenniveau und war früher der Tresorraum der Bank (das Herbergsgebäude diente früher als Bank). Hier kannst du auch einen schönen Drink nehmen, nachdem du den ganzen Tag durch die Stadt gelaufen bist. Das kannst du übrigens auch auf der Terrasse vor der Herberge tun. Hier haben wir am Morgen auch gefrühstückt.

Du kannst zwischen einem einfachen Frühstück und einem Deluxe-Frühstück in der Herberge wählen. Wir haben uns für das Deluxe-Frühstück entschieden und es war sehr gut! Wie du auf den Bildern unten sehen kannst, besteht das Frühstück aus einem Croissant, einem Brötchen, einer Zwiebel, Belag, einem Joghurt mit Müsli und einem Glas Saft. Außerdem wird dazu Kaffee oder Tee serviert.

Hostel Roots mit Kindern
Hostel Roots mit Kindern

Fazit

Es war lange her, dass wir in einem Hostel geschlafen hatten, und als wir im Hostel Roots übernachteten, hatten wir sofort die gleiche Stimmung wie damals, als wir selbst als Backpacker von Hostel zu Hostel gereist waren. Eine Jugendherberge ist oft viel entspannter als ein Hotel, und besonders mit Kindern kann das eine gute Option sein. Außerdem liegt die Jugendherberge direkt im Zentrum und alle Sehenswürdigkeiten sind fast zu Fuß erreichbar. Das Frühstück, das morgens serviert wird, ist ebenfalls umfangreich und lecker.

Weitere Informationen über die Jugendherberge, die verschiedenen Zimmer und die Zimmerpreise findest du hier.

Dieser Blog ist in Zusammenarbeit mit dem betreffenden Hotel entstanden.

Hostel Roots mit Kindern
Hostel Roots mit Kindern
Nach oben scrollen